Wochenanzeiger München > Zeitungen > Haidhausener Anzeiger
Auf facebook empfehlen

Haidhausener Anzeiger

Romantik in der Intrigenfalle

Giesing · Katharina Schweissguth stellt ersten Roman vor

Giesing · In einem experimentellen Roman-Theater-Mix stellt die Münchner Autorin Katharina Schweissguth ihren soeben erschienenen Debütroman „Der Liebesbriefkasten“ vor. Gemeinsam mit dem EfA-Improtheater (Ecstasy für Arme) gestaltet sie am Mittwoch, 27. Oktober, um 20 Uhr, im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof ein Programm, bei dem Lesestücke in spontane Bühnenszenen übergehen.

Weiterlesen ... 22.10.2021
Dokumentation: Interview mit (m)einer Mutter

Haidhausen · Vom Kulturreferat gefördert

Haidhausen · Am Samstag, 23. Oktober, um 12 Uhr, zeigen Yvonne Hotz und Claudja Porpaczy im Riofilmpalast am Rosenheimer Platz ihren ersten Dokumentarfilm "Interview mit (m)einer Mutter".

Weiterlesen ... 20.10.2021
Karten nur begrenzt erhältlich

Obergiesing · Theaterwoche im 103er

Obergiesing · Der 103er-Freizeittreff Obergiesing (Perlacher Straße 103) veranstaltet mit Unterstützung des Bezirksausschusses 17 die Theaterwoche „Theatrum gaudium“. Vom 2. bis 7. November findet auf der Bühne der Einrichtung ein buntes Programm mit Theater, Zauberei und Clownerie für Kinder und Erwachsene statt.

Weiterlesen ... 20.10.2021
Komfortabel zum Zug kommen

Obergiesing · Station St.-Martin-Straße erhält Signet „barrierefrei“

Obergiesing · Der barrierefreie Ausbau und die Modernisierung der S-Bahnstation St.-Martin-Straße sind abgeschlossen. Aus diesem Anlass überreichte die Bayerische Verkehrsministerin Kerstin Schreyer im Beisein von Bahnhofsmanagerin Mareike Schoppe und Stadtbaurätin Elisabeth Merk am Bahnhof das Signet „Bayern barrierefrei“ an den Konzernbevollmächtigten der Deutschen Bahn für Bayern, Klaus-Dieter Josel.

Weiterlesen ... 19.10.2021
Fünfstelligen Geldbetrag übergeben

Senior fällt auf falschen Polizeibeamten herein

Obergiesing · Am Freitag, 15. Oktober, zwischen 10.35 Uhr und 13.20 Uhr, erhielt ein 75-Jähriger aus München mehrere Anrufe eines angeblichen Polizeibeamten. Dem Senioren wurde mitgeteilt, dass ein Mitarbeiter der Bank rechtswidrig Geld von Kundenkonten ins Ausland überträgt. Aus diesem Grund solle er sicherheitshalber einen fünfstelligen Geldbetrag abheben und der Polizei übergeben.

Weiterlesen ... 18.10.2021
Stadtführung

Untergiesing neu entdecken

Untergiesing · Am Samstag, 23. Oktober, um 14 Uhr findet eine ganz besondere Stadtführung der MVHS-München statt. Unter dem Motto: "Dei Uhr geht nach der Giasinga Heiwoag" – mit Redewendungen durch Untergiesing führt Liane Reithofer die Teilnehmer durch Untergiesing.

Weiterlesen ... 18.10.2021
Gesellschaft eines (positiven) Kumpel wäre ideal

Unsicheres Katerle mit Problemchen sucht ein ruhiges Zuhause

Tierheim Riem · »Tollwutquarantäne, bis er schließlich an uns abgetreten wurde, um ein neues Leben zu beginnen. Billy ist ein unsicherer und ängstlicher Kater. Er braucht etwas Zeit, Geduld und Einfühlungsvermögen, bis er sein verschmustes und zartes Wesen zeigen kann. …

Weiterlesen ... 16.10.2021
Ein Kaplan als Karl-May-Autor

Haidhausen · Ausstellung erinnert an Franz Kandolf

Haidhausen · Das Haidhausen-Museum (Kirchenstraße 24) erinnert derzeit an Franz Kandolf (1886-1949), den "Karl-May-Kaplan" vom Gasteig-Spital. Die vom Münchner Karl-May-Experten Ludwig Stimpfle und Museumleiter Hermann Wilhelm konzipierte Austellung läuft noch bis zum 23. Januar 2022.

Weiterlesen ... 15.10.2021
Eine wahre Tragödie

Ramersdorf · "Bonnie & Clyde" im FestSpielHaus

Ramersdorf · In der Theaterwerkstatt des FestSpielHauses (Rosenheimer Straße 192) spielen Jugendliche und junge Erwachsene unter professionellen Bedingungen. Am Freitag, 15. Oktober, um 19 Uhr, ist die Premiere der Produktion "Bonnie & Clyde". Weitere Vorstellungen sind am 22. und 29. Oktober.

Weiterlesen ... 14.10.2021
Nachhaltig bauen für das Klima

Teilabschnitt des Revitalisierungsprojekts Kustermannpark übergeben

Ramersdorf · Während in Deutschland noch um die Koalition für eine klimafreundlichere Zukunft gerungen wird, setzt die Baubranche bereits entscheidende Zeichen in Sachen Energiewende. Im Münchner Osten zeigt das Beratungs- und Architekturunternehmen CSMM mit der Revitalisierung des Bürokomplexes Kustermannpark, wie groß Energieeinsparungspotenziale sind, wenn statt auf Abriss und Neubau auf Kernsanierung und Nutzung der sogenannten „grauen Energie“ gesetzt wird.

Weiterlesen ... 13.10.2021
"Das ist eine Gefahrenlage"

Diskussionen um mögliche Zebrastreifen am Pariser Platz

Haidhausen · Im April hatte der Bezirksausschuss Au-Haidhausen (BA 5) die Verwaltung auffordert zu prüfen, ob am Pariser Platz drei Zebrasteifen angelegt werden können. Die Maßnahme sei im Zusammenhang mit der zukünftigen Fußgängerzone zu sehen und stehe aus Sicht des BAs nicht im Widerspruch dazu, sondern ergänze sie.

Weiterlesen ... 12.10.2021
Sieben Schüler leicht verletzt

Au · Reizstoff auf der Toilette

Au · Am Dienstag, 5. Oktober, zwischen 9.45 und 10.15 Uhr, klagten mehrere Schüler einer Schule in der Au über Hustenreiz und tränende Augen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand hatten ein oder mehrere unbekannte Täter im Vorraum einer Toilette der Schule ein Flüssigkeitsspray versprüht.

Weiterlesen ... 06.10.2021
Polizei nimmt Verdächtigen fest

Giesing · Schülerin verfolgt

Giesing · Am Donnerstag, 30. September, gegen 13.35 Uhr, sprach ein zunächst unbekannter Mann im Bereich des Bahnhofs Giesing eine Schülerin an und verwickelte sie in ein Gespräch. Im Verlauf des Gespräches gab sich der Unbekannte dann als Polizist aus. Die Schülerin bat den ihr unbekannten Mann, sie in Ruhe zu lassen und begab sich zurück zu ihrer nahe gelegenen Schule.

Weiterlesen ... 06.10.2021
Mann belästigt Fußgängerin

Au · Exhibitionist festgenommen

Au · Am Montag, 4. Oktober, gegen 8.45 Uhr, befand sich eine 36-Jährige auf dem Fußgängerweg entlang der Isar, in Richtung Reichenbachbrücke. Auf Höhe der Weideninsel wurde die Müncherin zunächst von einem unbekannten Mann beobachtet, welcher in einem Gebüsch stand und sich selbst befriedigte.

Weiterlesen ... 05.10.2021
Die Schönheit der Natur

Haidhausen · Ausstellung von Renate Dienersberger

Haidhausen · Der Verein siaf freut sich, nach einer langen Zwangspause wieder eine neue Ausstellung im Café Glanz (Sedanstraße 37) zu präsentieren. Die Künstlerin Renate Dienersberger, geboren 1964 in München, Magistra der Zeitungswissenschaft, Philosophie und Psychologie, ist in Sachen Kunst bislang vornehmlich als Musikerin unterwegs.

Weiterlesen ... 23.09.2021

Haidhausen · Fotoausstellung zum Gasteig-Abschied

Haidhausen · Im März 2022 verlässt die Münchner Volkshochschule ihre Zentrale im Gasteig. Es ist der Beginn einer großen Rochade: Die Geschäftsführung zieht ins Einstein 28, die Sprachen in die Orleansstraße, die Kulturelle Bildung und der Programmbereich Jugend und Ausbildung in den neuen Gasteig HP8.

Weiterlesen ... 20.09.2021
Aufzug wird erneuert

Giesing · Im U-Bahnhof Untersbergstraße

Giesing · Die Stadtwerke München und die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) setzen ihr Modernisierungsprogramm für Aufzüge fort und erneuern daher ab Montag, 30. August, den Aufzug, der am U-Bahnhof Untersbergstraße von der Oberfläche ins Sperrengeschoss führt.

Weiterlesen ... 30.08.2021

Weiterlesen ...

Facebook / Twitter / RSS

Weitere Nachrichten aus München & Umgebung

Wochenanzeiger München, Zeitungen, WochenzeitungenZeitungen online lesen:
Wählen Sie Ihre Zeitung.
Münchner Stadtteile, Orte im Münchner UmlandWas passiert hier? Wählen Sie Ort / Stadtteil.


Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...