Wochenanzeiger München > Zeitungen > Münchner Zentrum
Auf facebook empfehlen

Münchner Zentrum

Barocke High Heels

Lehel · Modische Schuhe im 18. Jahrhundert

Lehel · Stöckelschuhe sind heutzutage der letzte Schrei – doch es gab sie bereits zur Barockzeit! Besonders die Damen gefielen sich in Schuhen und Pantoffeln mit schmalen, geschweiften Absätzen. Denn durch den trippelnden Gang setzte sich der obligatorische Reifrock kokett in schwingende Bewegung.

Weiterlesen ... 18.09.2019

Kulturgenuss mit anderen teilen: ASZ-Angebot

Das ASZ Altstadt, Sebastiansplatz 12, bietet regelmäßig einen offenen Kulturkreis für alle Kulturbegeisterten, die Kultur lieben und Kulturgenuss mit anderen teilen wollen. Bei Kaffee und Tee tauschen sich die Teilnehmer über aktuelle Themen aus und planen gemeinsame Aktivitäten - jeden ersten und dritten Donnerstag im Monat von 14 bis 15.30 Uhr. Nächste Termine 19. September, 17. Oktober, jeweils 14 bis 15.30 Uhr. Anmeldung im ASZ unter Tel. 26 40 46.

18.09.2019

Plaisir de parler! Französisch im ASZ

Allen Interessierten, die schon recht gute Kenntnisse in Französisch haben bietet Frau Catherine Dautel im Alten- und Service-Zentrum (ASZ) Isarvorstadt, Hans-Sachs-Straße 14, die Möglichkeit, das Sprechen zu üben. Über Frankreich und die Franzosen erzählen, aktuelle Themen diskutieren, Chansons hören, ab und zu ein bisschen Grammatik üben - in einer lebhaften Gruppe macht es Spaß, seine Kenntnisse aufzufrischen. Der Kurs findet jeden Dienstag von 11 bis 12.30 ab 24. September statt. Die Kursgebühr beträgt 142 Euro für einen 14-er-Block. Anmeldung und Info unter 089/2 32 39 88 40.

18.09.2019

Isarvorstadt · Ballettinszenierung nominiert

Das Gärtnerplatztheater ist mit seiner Tanz-Performance „Romeo und Julia“ für den Deutschen Theaterpreis „DER FAUST 2019“ in der Kategorie Choreografie nominiert. Kunstminister Bernd Sibler freute sich über diese Nachricht: „Die moderne Ballettinszenierung des Klassikers „Romeo und Julia“ ist außergewöhnlich! Schon die Nominierung des Stücks für den FAUST 2019 ist ein Erfolg“ Der Theaterpreis wird seit 2006 vom Deutschen Bühnenverein, den Bundesländern, der Kulturstiftung der Länder und der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste in acht Kategorien vergeben. Am 9. November werden die Gewinner bekanntgegeben.

18.09.2019
Die Kraft der Farben, Formen und Töne

Führungen für Demenzkranke im Rahmen des Welt-Alzheimer-Tages

Am Dienstag, 24. September, 11 Uhr, lädt das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst, Gabelsbergerstraße 35, Menschen mit Demenz zu einer speziellen Führung ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entdecken gemeinsam Formen und Farben, Menschen und Götter und beeindruckende Kunstwerke aus 5000 Jahren Altägypten.

Weiterlesen ... 18.09.2019
Spezialsprechstunde für Jungen

Neues regelmäßiges Medizinangebot der Kinderklinik München Schwabing

Für Mädchen ist ein nahtloser Übergang vom Kinderarzt zum Frauenarzt ganz normal – Jungs erhalten nun ein eigenes Angebot in der Kinderklinik München Schwabing. Sensible Themen von der sexuellen Orientierung, Transgenderthemen bis zur Verhütung oder Vorhautverengung können hier in einem geschützten Rahmen besprochen werden. Mit oder ohne Eltern. Mit männlichen oder weiblichen Ärzten.

Weiterlesen ... 18.09.2019
"Was geht mit Menschlichkeit?"

Maxvorstadt · Jugendrotkreuz lädt zum Poetry-Slam: Workshop

Maxvorstadt · "Was geht mit Menschlichkeit?" heißt die aktuelle Kampagne des Jugendrotkreuzes. Das Münchner Rote Kreuz veranstaltet eine Schreibwerkstatt und eine Lesebühne zum Thema Menschlichkeit, dem wichtigsten Grundsatz der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung.

Weiterlesen ... 18.09.2019
Erstmals Programm speziell für Kinder

Altstadt · 11. Internationales Orgelfestival in St. Michael von 6. bis 20. Oktober

Altstadt · Zum elften Mal geht diesen Oktober unter der künstlerischen Leitung von Peter Kofler der Münchner Orgelherbst in der Jesuitenkirche St. Michael in der Neuhauser Straße 6 (Fußgängerzone) mit einem anspruchsvollen Programm und viel beachteten internationalen Künstlern an den Start. Schirmherrin des diesjährigen Festivals ist die ehemalige Landtagspräsidentin Barbara Stamm.

Weiterlesen ... 18.09.2019

Lehel · Who is Who der Heiligen für Kids

Unter dem Motto findet am Sonntag, 22. September, 15 Uhr, eine Familienführung im Bayerischen Nationalmuseum, Prinzregentenstraße 3, statt für Kids von 6 bis 10 Jahre. Margaretha mit dem Wurm, Barbara mit dem Turm, Katharina mit dem Radl, das sind die heiligen drei Madl. Aber wie ist es mit Georg, Michael oder Nikolaus? Oft hat ein Heiliger einen Gegenstand bei sich, der viel über sein Leben erzählt. Vielleicht finden die Teilnehmer auch ihren Namenspatron? Erwachsene Begleitperson möglich, aber nicht nötig. Teilnahmegebühr 1 Euro pro Kind (mit Familienpass frei), Erwachsene zahlen den Sonntagseintritt (1 Euro), ohne Anmeldung.

17.09.2019
Versuchtes Tötungsdelikt

Altstadt · Schnittverletzungen am Oberkörper

Altstadt · Am Mittwoch, 11.09.2019, kam es gegen 21.10 Uhr auf dem Karlsplatz/Stachus zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 25-jährigen und einem 21-jährigen Mann. Im Rahmen der Auseinandersetzung stach der 25-Jährige mehrmals mit einem Messer auf seinen Widersacher ein. Die beiden Kontrahenten konnten schließlich von weiteren anwesenden Personen getrennt werden.

Weiterlesen ... 16.09.2019

Isarvorstadt · Neue Grüne Wellen für Radler

Isarvorstadt · Am 9. September starteten zwei neue Grüne Wellen für Radler. Das Kreisverwaltungsreferat schaltete in der Kapuzinerstraße zwischen Baldeplatz und Lindwurmstraße sowie in der Adalbertstraße zwischen Arcisstraße und Türkenstraße Grüne Wellen für den Radverkehr. Damit hat München bisher drei Grüne Wellen für Radler – Schellingstraße, Kapuzinerstraße und Adalbertstraße. Die Adalbertstraße ist bereits eine Fahrradstraße, hier gibt es die Grüne Welle ganztägig. In der Kapuzinerstraße wird die Grüne Welle vom Beginn der morgendlichen bis Ende der abendlichen Hauptverkehrszeiten geschaltet.

12.09.2019

Viktualienmarkt: Baby ins Gesicht geschlagen

Am Dienstag, 10.09., gegen 10:35 Uhr, ging ein Tourist in Begleitung seiner Mutter über den Viktualienmarkt. Der 33-Jährige hat das Down Syndrom. Er ging plötzlich auf eine Personengruppe zu und schlug ohne Vorwarnung und erkennbarem Grund mit der flachen Hand in einen dort befindlichen Kinderwagen und traf dabei ein Baby im Gesicht.

Weiterlesen ... 11.09.2019

Kammerspiele "Theater des Jahres"

Altstadt/München · Die Münchner Kammerspiele unter der Intendanz von Matthias Lilienthal sind das Theater des Jahres 2019. In der jährlichen Kritiker-Umfrage des Fachmagazins „Theater heute“ wurden die Münchner Kammerspiele in der Maximilianstraße mit großer Mehrheit in der Kategorie „Gesamtleistung eines Theaters der Saison“ genannt und die Arbeit gewürdigt, die im vergangen Jahr an den Kammerspielen geleistet wurde.

Weiterlesen ... 03.09.2019
"Kreativer Hotspot"

Nach der Sanierung des Ruffinihauses

München/Altstadt · Das Ruffinihaus am Rindermarkt, soll ein kreativwirtschaftlicher HotSpot für Start Ups in der Mitte der Stadt werden. Dafür werben Kommunalreferentin Kristina Frank und Stadtrat Richard Quaas (CSU) und stellten am 27. August am Ruffinihaus in der Sendlinger Straße 1 ihren Antrag vor „Ruffinihaus nach Sanierung als kreativwirtschaftlichen HotSpot für Start Ups nutzen!“.

Weiterlesen ... 03.09.2019
Festnahme in der Altstadt

Bedrohung mit Waffe

München/Altstadt · Am Freitag, 30.08.2019, gegen 08:10 Uhr, gingen bei der Polizei München mehrere Notrufe ein, in denen beschrieben wurde, dass ein Mann im Bereich des Karlsplatzes Passanten mit einer Schusswaffe bedrohe. Tatsächlich konnten durch schnell eintreffende und zahlreiche Streifenfahrzeuge sieben Personen angetroffen werden, die angeben konnten, dass sie ohne jegliche Forderungen mit einer Schusswaffe bedroht wurden.

Weiterlesen ... 02.09.2019
Eröffnung mit Ralf Bauer

Tibet-Ausstellung

Ludwigsvorstadt · Der Schaupieler Ralf Bauer, der seit Jahren den Freiheitskampf der Tibeter auf der ganzen Welt unterstützt, eröffnet am 7. September die neue Ausstellung im EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80, mit einem Vortrag.

Weiterlesen ... 31.08.2019
„Die Flüchtigkeit des Augenblicks“

Ausstellung von Münchner Kunst-Stipendiaten im Rathaus

Altstadt · „Die Flüchtigkeit des Augenblicks“ – so heißt eine Ausstellung, die bis Dezember im Rathaus, 2. Stock, vor dem Büro des Oberbürgermeisters, Zimmer 293, während der Öffnungszeiten des Rathauses, Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und am Freitag von 8 bis 12.30 Uhr, zu sehen ist.

Weiterlesen ... 29.08.2019
Neuer Radfahrstreifen

Maxvorstadt · Bauarbeiten in der Marsstraße

Maxvorstadt · Das Baureferat führt in der Marsstraße zwischen Seidlstraße und Pappenheimstraße in mehreren Bauphasen Straßenbauarbeiten durch und richtet in beiden Fahrtrichtungen auf der Fahrbahn der Marsstraße Radfahrstreifen ein. Die Marsstraße ist während und nach der Fertigstellung einspurig.

Weiterlesen ... 26.08.2019

Ludwigsvorstadt · Film über das Kennenlernen zweier Charaktere

Ludwigsvorstadt · Im EineWeltHaus, Schwanthalerstraße 80, ist noch bis 6. September jeden Freitagabend ein Kinofilm zum Motto: Generationenwechsel, angesagt. Bei lauen Nächten können Besucher auf der Terrasse sitzen, bei Regen findet der Abend im EineWeltHaus statt. Eine Bewirtung hungriger und durstiger Besucher ist möglich.

Weiterlesen ... 26.08.2019
Ausstellung im Innenhof des Isartors: Mythen, Klischees, Traditionen

Wie Bayern zur Marke wurde

München/Altstadt · Vieles, was wir – ob "echter" Münchner, Bayer, Zugroaster oder von ganz woanders her – mit Bayern verbinden, ist gar nicht sooo ursprünglich und alt, wie wir denken. Im Fall von Lederhose und Dirndl etwa.

Weiterlesen ... 14.08.2019

Altstadt/München · Kunst im Treppenhaus

Altstadt/München · Im Rahmen der diesjährigen Mitarbeiterausstellung präsentieren Beschäftigte der Regierung von Oberbayern ausgewählte Fotoarbeiten im denkmalgeschützten Treppenhaus in der Maximilianstraße 39.

Weiterlesen ... 04.06.2019

Weiterlesen ...

Facebook / Twitter / RSS

Weitere Nachrichten aus München & Umgebung

Wochenanzeiger München, Zeitungen, WochenzeitungenZeitungen online lesen:
Wählen Sie Ihre Zeitung.
Münchner Stadtteile, Orte im Münchner UmlandWas passiert hier? Wählen Sie Ort / Stadtteil.


Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...