Wochenanzeiger München > Zeitungen > Münchner Wochenanzeiger
Stadt verabschiedet Axel Markwardt

Eine Ära geht zu Ende

München · 39 Jahre und drei Wochen hat Axel Markwardt im Dienste der Landeshauptstadt München gearbeitet. Nur noch wenige Tage verbleiben, dann geht Münchens Kommunal­referent, der Chef der städtischen Grundstückspolitik, in Ruhestand.

Weiterlesen ... 23.07.2018
Im mittelalterlichen Gewand

Zeitreise in Moosach mit dem Mittelalter-Spektakulum

Moosach · Mittelalterklänge, dazu Papier- oder Keramikmacher und eine Saubraterei: ein Hauch von Mittelalter kommt nach Moosach. Vor drei Jahren stieß die Idee auf so viel positive Resonanz, dass heuer der Erfolg des aufwendigen Festes wiederholt wird. Das zweite »Mittelalterliche Spektakulum« wird Moosach in eine Zeitreise schicken.

Weiterlesen ... 22.07.2018
Bauenthusiasmus geht weiter

Großbauprojekt am Biotopraum: Bürger sollen sich äußern

Freimann · Der Bauenthusiasmus im Münchner Norden nimmt wieder eine neue Dimension an. Die Bayerische Hausbau motiviert gemeinsam mit der Landeshauptstadt München alle interessierten Freimanner Bürger, sich zum geplanten Quartier an der Freisinger Landstraße zu äußern. Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit an diesem Bebauungsplanverfahren können die Bürger noch bis zum 3. August Anregungen und Kritikpunkte loswerden.

Weiterlesen ... 22.07.2018
Wolkenradler zeigt die Luftqualität

Kunstprojekt reagiert direkt mit Schadstoffen in der Luft

München · Auf rund 120 Kilometern des Münchner Hauptverkehrsstraßennetzes werden die gesetzlich zugelassenen Grenzwerte für Luftschadstoffe überschritten. Um darauf aufmerksam zu machen, startet der Künstler Martin Nothhelfer alias »prettybloodysimple« ab Dienstag, 24. Juli, mit seiner mobilen und audiovisuellen Kunstinstallation »Wolkenradler«. Als Wolke kostümiert radelt er durch München.

Weiterlesen ... 21.07.2018
»Wilde« Kunstwerke aus Kinderhand

Sieger des Malwettbewerbs »Wandernde Tiere« gekürt

München · Rund 150 Kinder zeigten im Deutschen Jagd- und Fischereimuseum in der Neuhauser Straße vor kurzem malerische Bilder zum Thema »Wandernde Tierarten«. Anlass war die Preisverleihung zum Malwettbewerb des Bayerischen Jagdverbands. Tausende von Schulkindern aus ganz Bayern hatten sich mit Pinsel und Buntstift auf die Pirsch nach wandernden Tierarten gemacht.

Weiterlesen ... 21.07.2018
Wenn der Kontakt abbricht

Verlassene Eltern rufen eine Selbsthilfegruppe ins Leben

Von Carsten Clever-Rott
München · Margot M. leidet. Ihr Sohn hat den Kontakt zu ihr und ihrem Mann abgebrochen. Für die 80-jährige Münchnerin ein unerträglicher Zustand, denn sie kennt den Grund nicht. Margot M. ist eine resolute und willensstarke Persönlichkeit. Doch wenn sie sich fragt: »Warum?«, dann kann sie die Tränen nur schwer zurückhalten.

Weiterlesen ... 20.07.2018
Kreuth ist das vierte deutsche Bergsteigerdorf

Der Alpenverein setzt ein Zeichen gegen den Massentourismus im Tegernseer Tal

Kreuth/München · Die Tegernseer Region – so nahe an München – zieht Menschen magisch an. Neben den bilderbuchhaften See am Alpenrand hat die Region noch einiges mehr zu bieten, was Tagesausflügler und Touristen anlockt.

Weiterlesen ... 20.07.2018
Eine Tafel mit viel Geschichte

»100 Heimatschätze«: Schlossmuseum Ismaning geehrt

Ismaning · Welche Schätze schlummern in Bayerns nicht-staatlichen Museen? Auf diese besondere Schatzsuche haben sich das bayerische Heimatministerium und das Kunstministerium gemeinsam mit dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege im Rahmen des Wettbewerbs »100 Heimatschätze« begeben.

Weiterlesen ... 19.07.2018
Revival eines Schlosses

Viel »neues Altes«: zurück in die Glanzzeit Schleißheims

Oberschleißheim · Von neuen Toren, geheimen Schlossführungen und der reanimierten Schlossbrauerei: Im Schloss Schleißheim passiert viel. Dass man hier nicht nur gerne als Tourist, sondern auch durch und durch als »stolzer Schleißheimer« vorbeischaut, zeigen die regelmäßigen Führungen: nicht nur die allseits bekanntbeliebten, sondern auch die speziellen wie die »geheime Schlossführung« mit Freiherr Alexander von Wogenrain. In der historischen Schlossanlage gibt es viel zu erleben. Neues Altes gibt es allerdings auch zu bestaunen.

Weiterlesen ... 18.07.2018
Kinder und Jugendliche gestalten mit

Freizeitstätten des KJR München-Land bieten umfangreiches Ferienprogramm

Landkreis München · Die Jugendfreizeitstätten des Kreisjugendring München-Land (KJR) bieten ein umfangreiches Sommerferienprogramm an. Hier bestimmen und gestalten Kinder und Jugendliche ihr Programm selbst.

Weiterlesen ... 18.07.2018

Weitere Nachrichten aus München & Umgebung

Wochenanzeiger München, Zeitungen, WochenzeitungenZeitungen online lesen:
Wählen Sie Ihre Zeitung.
Münchner Stadtteile, Orte im Münchner UmlandWas passiert hier? Wählen Sie Ort / Stadtteil.


Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...