Magnolienball unterstützt wieder zwei lokale Projekte

Tanzen für die Wohltätigkeit

München · Party, Party, Charity! Das war bereits 1951 das Motto beim ersten Magnolienball des Deutsch-Amerikanischen Frauenclubs München. Diese Tradition wird auch 2019 mit dem 68. Magnolienball am Samstag, 23. Februar, weitergeführt.

Die Gäste unterstützen die Projekte des DAFC. Sie tanzen für die Wohltätigkeit. Mit dem Einzug der Debütantinnen und Debütanten wird der elegante Schwarz-Weiß-Ball eröffnet.

Die Showband Firebirds garantiert mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire Unterhaltung für alle Generationen und die beliebte traditionelle Münchner Française wird gegen Mitternacht angesagt. Bei der begehrten Stillen Auktion können die Ballgäste exklusiven Hotelurlaub ersteigern und mit einem Loskauf bei der Großen Tombola wertvolle Preise gewinnen. Die Münchner Gesellschaft Narrhalla e.V. mit dem offiziellen Prinzenpaar der Landeshauptstadt wird beim Magnolienball ihr aktuelles mitreißendes Programm präsentieren.

Mit den Einnahmen aus seinen Benefiz-Veranstaltungen unterstützt der DAFC 14 soziale Einrichtungen im Großraum München. Beim Magnolienball 2019 werden zwei großzügige Spendenschecks überreicht: an das PalliativTeam Erding e.V. für seine Arbeit und an den Verband Deutsch-Amerikanischer Clubs für das Deutsch-Amerikanische Studentenaustausch- und Jugendprogramm.

Reservierung und Kartenverkauf unter der E-Mail-Adresse magnolienballtickets@gawc-munich.de

Termine fürs Faschingstreiben in und um München für 2018/2019

Artikel vom 07.01.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...