5:0 für die PSV-Mädels gegen den TSV Solln

Moosach · Wieder in der Erfolgsspur

Moosach · Die D-Jugendfußballmädchen des Post SV konnten im fünften Saisonspiel durch einen 5:0-Erfolg beim TSV Solln endlich den zweiten Sieg in dieser Spielzeit erringen. Die Mädchen fanden damit wieder den Weg zurück in die Erfolgsspur.

Nach verhaltenem Beginn am vergangenen Wochenende übernahmen die PSV-Mädels Initiative und konnten durch ein Tor von Lisa sowie einem Doppelschlag von Vicky bereits vor der Pause die Weichen auf Sieg stellen, da auch die Defensivabteilung ihre Aufgabe sicher meisterte und die Gegner nie richtig ins Spiel kommen ließ. Im zweiten Spielabschnitt konnte der Druck auf das Gehäuse der Sollnerinnen aufrecht gehalten werden, so dass die weiteren Tore durch Maria und Paula fast schon die zwangsläufige Folge waren. Maria hatte kurz vor Schluss noch etwas Pech mit einem Lattenschuss, so dass der Erfolg durchaus noch hätte höher ausfallen können. Die Mannschaft der Trainerinnen Astrid Breinlinger und Sabine Klier konnte sich durch diesen Erfolg nun auf den fünften Platz verbessern und darf ihre aufsteigende Form am kommenden Sonntag, 23. Oktober, gegen den souveränen Tabellenführer Ampertal-Unterbruck unter Beweis stellen.

Artikel vom 21.10.2011
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...