Musik für jedermann

Moosacher Straßenklavier lädt ein

Die bildende Künstlerin Manuela Clarin hat das Klavier sommerlich mit gelben Farbtönen gestaltet. Foto: Manuela Clarin

Die bildende Künstlerin Manuela Clarin hat das Klavier sommerlich mit gelben Farbtönen gestaltet. Foto: Manuela Clarin

Moosach · Auch in diesem Sommer steht ein öffentlich zugängliches Klavier in Moosach und „freut“ sich auf musikbegeisterte Passant/innen. Das Moosacher Straßenklavier steht heuer vom 17. bis 31. Juli vor dem diakonia Kaufhaus (Dachauer Straße 192) und kann täglich in diesem Zeitraum von 10 bis 20 Uhr frei bespielt werden. Die bildende Künstlerin Manuela Clarin hat das Klavier sommerlich mit gelben Farbtönen gestaltet, die für Sonnenschein und Sommer stehen.

Daher kommt auch der Name „Sommerklavier“, das applaudierende Zuschauer und Zuhörer zeigt, und zum freien Klavierspiel einlädt. Manuela Clarin, die aus einer Künstlerfamilie stammt, ist sowohl als Bildhauerin als auch Malerin aktiv. Außerdem ist die vielseitige Künstlerin als Bühnen- und Kostümbildnerin, Puppen- und Maskenbauerin tätig und Mitglied im Kunstrefugium, einer überregionalen Künstlervereinigung, das im Moosacher Kunsttreff regelmäßig Ausstellungen und Veranstaltungen organisiert.

Das Straßenklavier wird vom diakonia Kaufhaus, dem Nachbarschaftstreff Karlingerstraße und dem Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl betreut. Es steht kostenfrei zur Verfügung.

Artikel vom 14.07.2021
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...