Gelungenes Fest im Landschaftspark

Unterhaching · Vielfältiges Angebot lockte die Bürger an

Fortuna Unterhaching bot für die kleinen Ball-Fans einen Spaß-Parcours und Fußball-Training an. 	Foto: hw

Fortuna Unterhaching bot für die kleinen Ball-Fans einen Spaß-Parcours und Fußball-Training an. Foto: hw

Unterhaching · Petrus hatte ein Einsehen mit den vielen Teilnehmern des Jubiläumfestes zum 20-jährigen Bestehen des Landschaftsparks in Unterhaching und blies die Regenwolken am vergangenen Samstag einfach fort.

Ein buntes Programm hatten die Organisatoren sich ausgedacht: Von der Bachführung mit dem Bund Naturschutz über Samen- und Kerne-Raten mit dem Gartenbauverein, vom Volleyball-Match mit den Profis des TSV Unterhaching bis hin zum Langsamfahrwettbewerb des ADFC reichte das bunte Programm. So nutzten beispielsweise auch die Imker aus dem Landschaftspark um die »Früchte« ihrer Arbeit vorzustellen und boten Verkostungen an. Auch der Fuhrpark, mit dem der Landschaftspark gepflegt wird, wurde präsentiert. Robert Schmelzer und Alfons Messner aus Putzbrunn und Ödenstockach pflegen bereits seit 40 Jahren die Flächen. »Damals war das noch Gelände der Bundeswehr und man musste sich ausweisen und brauchte eine Sondergenehmigung, um auf das Gebiet zu fahren«, erinnerte sich Alfons Messner. Das ganze Jahr über finden noch Veranstaltungen zum Jubiläum statt. Die nächste ist ein Vortrag über die wechselvolle Geschichte des Flughafens von der Eiszeit bis heute. Dieser findet statt am 21. Juni, um 19.30 Uhr im Heimatmuseum Unterhaching. Hauptstraße 51. Der Eintritt ist frei.

Artikel vom 13.06.2018
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...