Der Eintritt ist frei

"Alles auf Zucker": Kino im ASZ Ramersdorf

Ramersdorf · Zu einem Kinonachmittag lädt für Dienstag, 19. Februar, das ASZ Ramersdorf (Rupertigaustraße 61 a) ein. Gezeigt wird ab 14 Uhr die deutsche Komödie "Alles auf Zucker".

Jakob Zuckermann ein Jude? "Mit dem Club habe ich nichts zu tun", verkündet Jaeckie Zucker voller Inbrunst. Doch da irrt er sich. Laut "Filmdienst" ist "Alles auf Zucker" eine "weitgehend amüsante, hervorragend gespielte, eigenwillig-verschrobene Komödie".

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Kinotag: Wann sind wo Kinotage?
Kinotage in München und Landkreise Nord – Ost – Süd - West
Kinoatmosphäre genießen und dennoch den Geldbeutel schonen

Artikel vom 13.02.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...