Wünsche werden wahr

Kulturelle & romantische kleine Weihnachtsmärkte in Moosacher Kulisse

Im Pelkovenschlössl kann man jetzt schon seine Weihnachtswünsche loswerden. Mal schauen, ob sie in Erfüllung gehen! Foto: VA

Im Pelkovenschlössl kann man jetzt schon seine Weihnachtswünsche loswerden. Mal schauen, ob sie in Erfüllung gehen! Foto: VA

Moosach · Es weihnachtet so langsam wieder. In Moosach versetzen gleich zwei Christkindlmärkte die Gäste in Weihnachtsatmosphäre: ein kultureller und ein romantischer.

Weihnachtsmärkte & Adventsmärkte in der Vorweihnachszeit
Christkindlmärkte in der Weihnachtszeit im Stadtzentrum
und der Münchner Stadtviertel und den Landkreisen

Wichtige Sperr-Notruf-Nummern der Debit- und Kreditkarten
für abhanden gekommene Zahlungskarten

Der Moosacher Hüttenzauber beginnt schon am Donnerstag, 22. November und geht bis 23. Dezember. Der "romantischste" Weihnachtsmarkt Münchens findet mittlerweile zum fünften Mal am St. Martins-Platz statt. Er ist täglich geöffnet, mit Ausnahme des 25. Novembers, wenn Totensonntag ist.

Der Weihnachtsmarkt bietet für die jungen Besucher Kinderschminken und ein Kasperle-Theater. Außerdem gibt es für die Kinder einen drei Meter großen Nikolaus auf Stelzen, der immer sonntags vorbeikommt. Für Erwachsene gibt es jeden Dienstag eine Happy Hour und donnerstags eine Ladys-Night. Die Veranstalterin Angela Zettl freut sich schon auf den diesjährigen Weihnachtsmarkt: "Dieses Jahr haben wir zum Beispiel ein neues Kinderkarussell".

Nicht nur Kinder kommen auf ihre Kosten, auch Verliebte, denn nicht umsonst ist es der "romantische Weihnachtsmarkt" in Moosach und ist bisher immer sehr gut besucht gewesen.

"Mit all den Lichterketten wirkt es bei uns besonders romantisch!", versichert sie. "Wir sorgen mit stimmungsvollem Ambiente, bezaubernder Atmosphäre, mit köstlichen Schmankerln, einer erlesenen Auswahl an Glühweinen und Getränken und unterhaltendem Rahmenpogramm für weihnachtliche Stimmung."

Öffnungszeiten sind von 14 bis 21 Uhr, am Samstag und Sonntag schon ab 12 Uhr und freitags und samstags bis 22 Uhr, direkt an der Martinskirche am Moosacher St.-Martinsplatz.

Auch ein großer Christbaumverkauf befindet sich auf dem Weihnachtsmarkt und für die Interessenten an Hobbykunstwerk bietet jeweils am 2. Adventswochenende das Pelkovenschlössl eine große Auswahl an schönen Dingen an.

Der "kulturelle" Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 8. Dezember von 14 bis 19 Uhr und am Sonntag, 9. Dezember von 11 bis 18 Uhr statt und erstreckt sich auf zwei Etagen mit Café, Kulturprogramm, einen Sing-along und Kinderbasteln.

Bei Sing-along unter dem Christbaum singt am Samstag, 8. Dezember um 15:30 Uhr, spontan ein Chor. Dazu laden Rose Bihler Schah und Friedemann Unger am Keyboard alle herzlich ein. Birgit Otter sorgt wie im letzten Jahr für den weihnachtlich-musikalischen Rahmen und bringt am Samstag, 8. Dezember um 17:30 Uhr ihre Geige mit. Die Major Moon Band um Sebastian Klein spielt am Sonntag, 9. Dezember um 14 Uhr alte Christmas Songs aus dem Jazz und Swing. Das Basteln, das sich an Kinder, aber auch Jugendliche und Erwachsene richtet, beginnt Samstag um 16:30 Uhr und Sonntag um 16 Uhr im Hacklhaus. Schauspieler Rudolf Knor rezitiert Weihnachtsgeschichten für die Kinder.

"Wunsch-Erfüller": selbst Weihnachtsmann oder -frau sein

Es gibt wieder einen Wunschbaum: In der Vorweihnachtszeit kann man wieder "Wunsch-Erfüller" werden. An einem Christbaum im bzw. vor dem Schlössl hängen die Wünsche kleiner und großer, junger und alter Moosacher. Die Wunsch-Erfüller können sich einen Wunschzettel abnehmen und dann das Geschenk besorgen und schön eingepackt während der Büro-Öffnungszeiten bis zum 18. Dezember im Schlössl abgeben. Von Kinderspielzeug bis zum Friseurgutschein, von der Winterjacke bis zum Malkasten: Es kommt alles zusammen und wird danach von den sozialen Einrichtungen in Moosach an die Mitbürger verteilt. Die Geschenke werden sehr dankbar angenommen und beglücken nicht nur die Beschenkten, auch die Schenkenden haben große Freude beim Schenken.

Auch das Weihnachts-Fotoshooting wird sehr gerne angenommen und gerade junge Familien nehmen das Angebot wahr, ihre Liebsten professionell fotografieren zu lassen. Beim Weihnachts-Shooting haben Eltern 15 Minuten Zeit, um sich mit ihren Kindern vor drei Hintergründen mit Lebkuchenherzen und mehr fotografieren zu lassen, mit Kostümen, Schlitten, Zuckerstangen und Lametta. Fotografin Frauke Reinhardt hat dabei ein gutes Händchen, denn sie ist hauptberuflich Kinderkrankenschwester.

Beim Hobbykünstlermarkt auf zwei Etagen bieten 30 Aussteller eine große handwerkliche Auswahl von Patchworkkunst über Taschen und Schmuck bis hin zu Marmeladen und vielem mehr.

Das Cafe mit herrlichen selbstgebackenen Kuchen, Torten und Plätzchen erwartet seine Besucher, darunter auch viele Stammgäste. Dazu gibt es wie immer Kaffee und Tee. Eine Bar mit Getränken rundet das Angebot ab. Den Weihnachtsmarkt zeichnet vor allem der Ort aus, mitten in Moosach im schönen Ambiente des Pelkovenschlössls. Das Schlössl ist über das ganze Jahr gut besucht und wird nicht nur von den Moosachern sehr gut angenommen.

Weitere Infos: www.moosachlive.de

Artikel vom 21.11.2018
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...