Bürgerentscheid

Neubiberg · Der Bürger hat am 1. Juli die Wahl

Neubiberg · Am 1. Juli 2018 wird sich zeigen, ob die Bürger die Weiterverfolgung der Pläne der Gemeinde bezüglich eines Baus einer Tiefgarage im Rahmen der Planungen für das Bürgerzentrum wollen oder lieber die oberirdischen Stellplätze behalten. Pro und Contra haben gute Argumente, jetzt muss am Sonntag der Bürger entscheiden, welchen er mehr Gewicht verleihen will.

Weitere Artikel zum Thema
Tiefgarage wird als Gefahr für den Einzelhandel angesehen
Artikel vom 26.06.2018: Gewerbeverband bezieht Stellung

Tiefgarage wird als Gefahr für den Einzelhandel angesehen
Artikel vom 20.06.2018: Gewerbeverband bezieht Stellung

Gestaltung des Platzes vor dem Rathaus wird thematisiert
Artikel vom 15.06.2018: Bürgerbegehren am 1. Juli

Am 1. Juli geht es an die Wahlurne
Artikel vom 25.05.2018: Bürgerentscheid kommt

Artikel vom 25.06.2018
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...