Wochenanzeiger München > Zeitungen > Moosacher Anzeiger
Auf facebook empfehlen

Moosacher Anzeiger


Was grünt und blüht denn da?

Nymphenburg · Frühlingsführung für Familien mit Kindern ab sechs Jahren

Nymphenburg · Auf Entdeckungsreise zu den Frühjahrsblühern geht es bei der Familienführung mit Gertraud Beck im Botanischen Garten am Sonntagnachmittag, 26. März, ab 14 Uhr. Treffpunkt hierzu ist vor dem Gewächshauseingang.

Weiterlesen ... 25.03.2017

Moosach · Gemeinsames Musizieren für Erwachsene

Moosach · Am Sonntag, 26. März, treffen sich ab 19.30 Uhr erwachsene Laienmusiker im Pelkovenschlössl, um zusammen zu musizieren. Gemeinsam gespielt wird Kammermusik.

Weiterlesen ... 24.03.2017

Moosach · Osterdekoration selbst gestalten

Moosach · Am Montag, 27. März, und am Montag, 3. April, findet im Pelkovenschlössl von 19 bis 21 Uhr ein Bastelkurs passend zur Osterzeit statt. Wer gerne basteln möchte, kann hier in gemütlicher Runde schöne Osterdekorationen unter Anleitung selber anfertigen.

Weiterlesen ... 24.03.2017
Für einen guten Zweck

Moosach · Frühlingsbasar der Magdalenenkirche

Moosach · Der Frühling lockt mit warmen Sonnenstrahlen, die ersten Knospen zeigen sich an Bäumen und Sträuchern und die Welt um uns herum sieht aus als würde sie aus dem Winterschlaf erwachen. Das ist die richtige Zeit, um auch zuhause frischen Wind hineinzulassen.

Weiterlesen ... 23.03.2017

Versammlung des Eigenheimervereins München-Moosach

Moosach · Die Hauptversammlung des Eigenheimerverein München-Moosach e.V. findet am Dienstag, 4. April, ab um 19 Uhr im Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2, statt. Es wird ein neuer Vorstand gewählt. Die Wahlperiode ist drei Jahre.

Weiterlesen ... 23.03.2017
Zivilcourage und Selbstsicherheit

Selbstbehauptungskurs bei der Polizei Moosach

Moosach · Die Polizeiinspektion 44 (Moosach) veranstaltet am Donnerstag, 27. April, einen Polizeikurs für Selbstbehauptung, Selbstsicherheit und Zivilcourage. Dieser findet von 18 bis 21 Uhr statt.

Weiterlesen ... 23.03.2017

Runder Tisch zum Thema Inklusion im ASZ Moosach

Moosach · Am Dienstag, 28. März, gibt es ab 16 Uhr in der Bibliothek des ASZ Moosach, Gubestraße 5, einen Runden Tisch, der sich dem Thema Inklusion widmet.

Weiterlesen ... 23.03.2017

Lollipop: Vorlesen und Basteln in der Stadtbibliothek

Allach-Untermenzing · Bei Lollipop, Vorlesen und Basteln mit Onlino, geht es am Mittwoch, 5. April, ab 15 Uhr um »Die große Osterei-Versteckerei«. Die Veranstaltung in der Stadtbibliothek Allach-Untermenzing ist für Kinder ab vier Jahren geeignet.

Weiterlesen ... 22.03.2017

Moosach · Gebrauchslieder beim Chorzirkus im Pelkovenschlössl

Moosach · Für Sonntag, 26. März, lädt der Chorzirkus zu einem Sing-Workshop ein. Dieser geht von 11 bis 16 Uhr im Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2, über die Bühne.

Weiterlesen ... 21.03.2017

Für Krimi-Fans

Allach-Untermenzing · Der Autor Andreas Föhr liest am Dienstag, 28. März, ab 20 Uhr in der Münchner Stadtbibliothek Allach-Untermenzing, Pfarrer-Grimm-Straße 1, aus seinem Kriminalroman »Eisenberg«. Dr. Rachel Eisenberg ist Mitinhaberin einer angesehenen Münchner Kanzlei, frisch getrennt und Mutter einer 13-jährigen Tochter.

Weiterlesen ... 21.03.2017
Comics selbst gestalten

Allach/Untermenzing · Workshop in der Bibliothek

Allach/Untermenzing · Am Mittwoch, 19. April, können Jugendliche im Alter von acht bis 12 Jahren von 9 bis 12 Uhr im Rahmen einer Ferienaktion und des Jubiläumsprogramms zu »1200 Jahre Menzing« Comics selbst gestalten.

Weiterlesen ... 20.03.2017

Osterbasteln

Moosach · Am Montag, 27. März, und am Montag, 3. April, findet im Pelkovenschlössl von 19 bis 21 Uhr ein Bastelkurs passend zur Osterzeit statt. Wer gerne basteln möchte, kann hier in gemütlicher Runde schöne Osterdekorationen unter Anleitung selber anfertigen. Kursleiterin Renate Latta hält verschiedene Bastelangebote passend zu Ostern bereit.

Weiterlesen ... 20.03.2017

Ausstellung zeigt die Mathematik hinter der Kunst

Moosach · Von Samstag bis Mittwoch, 25. bis 29. März, kann man sich im Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2, mit der Schönheit geometrischer Formen auseinandersetzen. Der Eintritt hierzu ist frei. Besichtigt werden können die Werke am Sonntag von 11 bis 17 Uhr und von Montag bis Mittwoch jeweils von 11 bis 16 Uhr.

Weiterlesen ... 18.03.2017
Wenn Frauen anpacken

Der Müttertreff Moosach e.V. glänzt in neuen Farben

Moosach · »Wir schaffen was!« ...haben sich nicht nur die Frauen 1987 gedacht, als Sie den Müttertreff Moosach e.V. gegründet haben, sondern auch das aktuelle Team des Vereins in der Feldmochingerstraße 42. Im Dezember wird der Müttertreff 30 Jahre, deshalb möchte der Verein dieses Jubiläum würdig mit seinen Gästen, Besuchern, Mitgliedern und vor allem mit Moosach zusammen feiern. Doch bedauerlicherweise waren die Räume des Vereins im Laufe der Zeit in die Jahre gekommen.

Weiterlesen ... 16.03.2017
Premiere von »A Flascherl vom Glück«

Bayerisches Mundarttheater spielt in Gern vor begeistertem Publikum

Gern · Am vergangenen Freitag, 10. März, feierte die Münchner Laienspielgruppe Moosacher Brettl die Premiere seines neuen Mundartstücks »A Flascherl vom Glück«. Die kurzweilige Aufführung unter der Regie von Christian Stahlberg im Saal des Ausbildungshotels St. Theresia in der Hanebergstraße in Gern wurde immer wieder durch Szenenapplaus unterbrochen.

Weiterlesen ... 16.03.2017
»Folge mir nach«

Allach-Untermenzing · Konzert zur Passionszeit

Allach-Untermenzing · Mit dem Ensemble Vocaliamo und der Choral-Damenschola Maria Trost geht am Sonntag, 2. April, ab 17 Uhr, in der katholischen Pfarrkirche Maria Trost, Rueßstraße 51 ein Konzert zur Passionszeit über die Bühne. Im Mittelpunkt des Konzerts steht als Text die »Desiderata – die Lebensregel von Baltimore«, verfasst im Jahre 1927 vom amerikanischen Rechtsanwalt Max Ehrmann (1872- 1945).

Weiterlesen ... 16.03.2017

Allach-Untermenzing · Hoagarten für die Jugend des Isargaues

Allach-Untermenzing · Am Sonntag, 26. März, findet von 14.30 Uhr bis 17 Uhr ein Jugendhoagarten im Allacher Vereinsheim, Eversbuschstraße 161, statt. Der Jugendhoagarten ist für interessierte junge Musikgruppen und Sänger. Gerne kann man sich im Vorfeld bei Petra Kölbl – Gaumusikwart des Isargaues – unter Telefon 080 73 / 91 63 61 anmelden und informieren.

Weiterlesen ... 16.03.2017
»Mord im Schlössl«

Moosach · Theatergruppe der Linie 1 feiert mit neuem Stück Premiere

Moosach · Bald ist es soweit: In einer Inszenierung von Regisseur und Schauspiellehrer Vincent Kraupner präsentiert die Theatergruppe der Linie 1 ihr neuestes Stück »Ein Mordstheater«, eine Krimi-Komödie von Simon Brett. Gespielt wird im Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2. Zum Inhalt wird vorab nur so viel verraten: Eine Tourneetheater-Truppe befindet sich gerade in der nervenzerreißenden Probenphase kurz vor der Premiere eines Krimis.

Weiterlesen ... 16.03.2017

Moosach · Lust zu Singen?

Moosach · Wer gerne Volkslieder und Schlager singt, kann am Montag, 27. März, in die Cafeteria des ASZ Moosach, Gubestraße 5, kommen: Hier wird von 14 bis 15.30 Uhr nach Herzenslust gesungen. Begleitet wird man hierbei auf dem Akkordeon.

16.03.2017

Moosach · Geburtstag im ASZ

Moosach · Am Mittwoch, 29. März, findet von 14 bis 17 Uhr im Alten- und Servicezentrum Moosach, Gubestraße 5, die Geburtstagsfeier für die, die im März geboren wurden, statt. Das ASZ Moosach feiert die Geburtstagskinder des Monats mit Livemusik, Tanz, Tombola sowie Kaffee und Kuchen. Alle, von denen dem ASZ Geburtsdatum und Adresse bekannt sind, bekommen eine persönliche Einladung.

Weiterlesen ... 16.03.2017
Die Grenzen der Belastbarkeit

Nymphenburg · Vortrag aus der Veranstaltungsreihe »Biodiversität«

Nymphenburg · Woran kann man erkennen, ob der Planet Erde belastet oder schon überlastet ist? Und: Wie kann man die Belastbarkeit überhaupt bemessen? Dieser Frage haben sich Wissenschaftler verschiedener Disziplinen um Johan Rockström, Direktor des Stockholmer Resilienz-Zentrums und Träger des Deutschen Umweltpreises 2015, angenommen und in ihrem Konzept neun Bereiche identifiziert, die die Grenzen der Belastbarkeit unserer Erde bestimmen.

Weiterlesen ... 16.03.2017
Bewährtes Team erhält Verstärkung

Neuhausen · Verein für Stadtteilkultur Neuhausen-Nymphenburg hat neuen Vorstand

Neuhausen · Das bewährte Team des Vereins für Stadtteilkultur Neuhausen-Nymphenburg hat Verstärkung bekommen: Bei den turnusmäßigen Neuwahlen wurden die Vorsitzende Ingeborg Staudernmeyer, ihr Stellvertreter Wolfgang Schwirz, die Schriftführerin Apollonia Pramberger und der Schatzmeister Hans-Jörg Scheerer sowie die Beisitzerin Niko Strnad in ihren Ämtern bestätigt.

Weiterlesen ... 15.03.2017
Es geht auch ohne Instrumente

Linie 1 präsentiert a cappella-Pop aus Augsburg

Moosach · Die Linie 1, Kulturverein München-Moosach e.V., stellt die Gruppe am Freitag, 7. April, ab 20 Uhr, im Kultur- und Bürgerhaus Pelkovenschlössl, Moosacher St.-Martins-Platz 2, die a cappella Gruppe Jukevox vor.

Weiterlesen ... 15.03.2017
Irischer Wind weht durch Moosach

Feier im Pelkovenschlössl zum St. Patricks Day

Moosach · Die Fans und Freunde der Irischen Szene wissen es längst: Wenn St. Patricks Day naht, dann wird das auch in Moosach ausgiebig gefeiert und das Pelkovenschlössl erstrahlt im grünen Licht. Genauso hat das Irische Festival der Linie 1 im Pelkovenschlössl bereits Tradition.

Weiterlesen ... 14.03.2017
»Feuer und Flamme«

München-Nord · An der Knorrstraße lernen und trainieren Münchens künftige Olympioniken

München-Nord · Das Gymnasium München Nord feierte seine offizielle Fertigstellung kürzlich »mit Feuer und Flamme«. Mit dieser olympischen Stilfigur beschrieb Schulleiter Leonhard Baur in seiner Eröffnungsrede den Geist, der durch die Gänge seiner Schule wehe.

Weiterlesen ... 08.03.2017
Krimi-Lesung

Allach-Untermenzing · Andreas Föhr liest aus »Eisenberg«

Allach-Untermenzing · Der bekannte Autor Andreas Föhr liest am Dienstag, 28. März, ab 20 Uhr in der Münchner Stadtbibliothek Allach-Untermenzing, Pfarrer-Grimm-Straße 1, aus seinem Kriminalroman »Eisenberg«.

Weiterlesen ... 08.03.2017

Einbruch in Wohnung - Zeugen gesucht

Moosach · Zwischen Freitag, 3. März, 9 Uhr, und Samstag, 4. März, 12 Uhr, gelangten ein oder mehrere unbekannte Täter im Bereich Wintrichring/Allacher Straße über eine Terrassentür in eine Erdgeschosswohnung. Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro sowie ein Schließfachschlüssel wurden entwendet. Personen, die der Polizei sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 89 / 29 10-0 oder bei einer Dienststelle zu melden.

07.03.2017
Viel zu schell unterwegs

Münchner Polizei stoppt Raser

München-Nord · Mit erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen in Moosach und Milbertshofen sah sich die Münchner Polizei am letzten Wochenende konfrontiert: In der Nacht zum Samstag, 4. März wurden gleich zwei Raser innerhalb einer halben Stunde im Münchner Norden angehalten.

Weiterlesen ... 06.03.2017

Ehrung für Persönlichkeiten des Widerstandes

Moosach · Die SPD-Stadtratsfraktion hat im Kommunalausschuss für die Benennung einer Straße nach einer Persönlichkeit des Münchner Widerstands gestimmt. Der Ausschuss legte fest, dass es fortan in Moosach eine Mirjam-David-Straße geben wird.

Weiterlesen ... 06.03.2017

U-Bahn Fahrgast rettet sich in letzter Sekunde

Gern · Ein Schutzengel hat am frühen Dienstagsbend (28. Februar) Schlimmeres am U-Bahnhof Gern verhindert. Ein 36-jähriger Fahrgast stolperte auf dem Bahnsteig und fiel in den Gleisbereich der U-Bahn. Er bemerkte den stadteinwärts fahrenden Zug und rollte sich sofort in den Rettungsschacht unterhalb des Bahnsteiges.

Weiterlesen ... 06.03.2017

Moosach · Linienteilung wegen Bauarbeiten an der Dachauer Straße

Moosach · Bahnhof Moosach: Wegen Bauarbeiten an der Bahnunterführung Dachauer Straße (Einbau Höhenkontrolle) wird die StadtBus-Linie 163 von Montag, 27. Februar, bis einschließlich Sonntag, 26. März, an der Haltestelle Moosach Bf. geteilt.

Weiterlesen ... 02.03.2017
Bilder vergangener Zeit

Moosach · Ausstellung von Industriestillleben

Moosach · In der Stadtbibliothek Moosach, Hanauer Straße 61a, kann man in Kürze »Industriestillleben: Schiffswracks – eine Bilderausstellung von Wolfgang Lippstreu« bestaunen. Die Ausstellung beginnt mit einer Vernissage in der Stadtbibliothek, die am Freitag, 3. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr stattfindet.

Weiterlesen ... 01.02.2017

Weiterlesen ...

Facebook / Twitter / RSS

München-Suche

Weitere Nachrichten aus München & Umgebung

Wochenanzeiger München, Zeitungen, WochenzeitungenZeitungen online lesen:
Wählen Sie Ihre Zeitung.
Münchner Stadtteile, Orte im Münchner UmlandWas passiert hier? Wählen Sie Ort / Stadtteil.


Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...