Auf facebook empfehlen

Au

Kunsthistorische Führung mit ASZ Au

Au · Das Alten- und Service-Zentrum Au lädt für Mittwoch, 15. Juli, ein zu einer kunsthistorischen Führung entlang der Isar. Nach der Corona-Pause reizvoller denn je: ein Sommerspaziergang, bei dem die Teilnehmer unter der fachkundigen Führung einer Kunsthistorikerin Schönes und Interessantes entlang der Isar entdecken können.

Weiterlesen ...03.07.2020

Sommerlesung im ASZ Au

Au · Die Corona-Pause im Alten- und Service-Zentrum Au (Balanstraße 28) ist vorbei. Am Mittwoch, 8. Juli, ab 15 Uhr, dürfen sich die Besucher auf eine unterhaltsame Stunde mit dem Münchner Autor Günter Müller freuen.

Weiterlesen ...30.06.2020

Kunst in der Au

Au · Das Atelier in der Au zeigt nach der coronabedingten Pause vom 4. bis 19 Juli, jeweils Samstag und Sonntag von 17 bis 21 Uhr werke von Lennard Schröder. Die Vernissage findet am 4. Juli um 18 Uhr (den dann geltenden Beschränkungen und Vorschriften entsprechend) statt. Der Eintritt ist frei

Weiterlesen ...04.06.2020

"Mensch ärgere Dich nicht" wurde in der Lilienstraße erfunden

Au · Als in Bayern die Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie Bestand hatten, Schulen und Kindergarten wochenlang geschlossen blieben, mögen viele Familien zum Würfel gegriffen und eine gepflegte Runde "Mensch ärgere Dich nicht" gespielt haben. Der Klassiker unter den deutschen Brettspielen hat seinen Ursprung im Münchner Osten.

Weiterlesen ...03.06.2020

Tödlicher Radunfall in der Au

Au/München · Am Sonntag, 17.05.2020, gegen 18:30 Uhr, befuhr ein 37-Jähriger aus dem Münchner Landkreis mit seinem Pedelec die Hochstraße, im Teilbereich von der Rosenheimer Straße kommend in Richtung der Rablstraße. Zur gleichen Zeit befuhr nach bisherigem Ermittlungsstand ein bislang unbekannter männlicher Fahrradfahrer, vermutlich mit einem dunkelfarbenen E-Bike, ebenfalls den Teilabschnitt der Hochstraße, hinter dem 37-Jährigen, in gleicher Richtung.

Weiterlesen ...18.05.2020

Au · ASZ helfen und vermitteln

Au · Aktuell können aufgrund der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen in den Münchner Alten- und Service-Zentren stattfinden. Telefonisch sind die Zentren jedoch weiterhin erreichbar und stehen allen Senioren bei Fragen und Unterstützungsbedarf zu Verfügung.

Weiterlesen ...05.05.2020

München/Au · Geduld statt Auer Dult

München/Au · Nach der Absage der Maidult wegen der Corona-Krise ist bei Liebhabern der Münchner Traditionsveranstaltung nun Geduld gefragt bis zur nächsten Auer Dult.

Weiterlesen ...07.04.2020

Au · Hochbegabte und wie man sie fördert

Au · Was ist Hochbegabung? Sollen hochbegabte Schüler besonders gefördert werden? Und wenn ja: Welche Möglichkeiten der Förderung gibt es an einer Regelschule? Das Thema „Hochbegabung“ wirft zahlreiche und mitunter auch kontroverse Fragen auf.

Weiterlesen ...11.03.2020

Au · Schmierschriften in der Sieboldstraße

Au · In der Zeit von Dienstag, 25. Februar, 13 Uhr, bis Donnerstag, 27. Februar, 12.50 Uhr, brachten bislang unbekannte Täter an der Grundstücksmauer eines Gästehauses in der Sieboldstraße politisch motivierte Schmierschriften an. Anschließend entfernten sich die unbekannten Täter.

Weiterlesen ...02.03.2020

Klassische Matinee im ASZ Au

Au · Eine klassische Matinee erklingt am Mittwoch, 11. März, von 11 bis 12 Uhr, in der Cafeteria des ASZ Au (Balanstraße 28). "Stimmen Sie sich auf den Frühling ein und lauschen Sie der herrlichen Klaviermusik unserer Pianistin", teilen die Veranstalter mit.

Weiterlesen ...02.03.2020

Au · Ausstellung „hang the DJ“

Au · „hang the DJ“ - das ist der Titel der Ausstellung des Künstlers und Musikers Georg Steidinger, die bis 2. April in der Kunstgaleriebar (Oefelestraße 6) zu sehen sein wird.

Weiterlesen ...29.02.2020

Die Münchner Bücherschau dauert vom 7. bis zum 15. März

Au/München · Vom 7. bis 15. März findet zum 14. Mal die Münchner Bücherschau junior statt. Rund 5000 Bücher, Hörbücher, Kindersoftware, Spiele, Lernhilfen und Elternratgeber aus über 90 Verlagen stehen zum Entdecken, Ausprobieren und Schmökern im Münchner Stadtmuseum am St. Jakobsplatz 1 bereit, wenn es wieder heißt »Neugierig auf die Welt« und Vorhang auf für Autor*innen und Illustrator*innen und ihre Geschichten und Bilder. Der Schwerpunkt des Festivalprogramms richtet sich an Kinder unter zwölf Jahren.

Weiterlesen ...28.02.2020

Au · Vortrag im Sudetendeutschen Haus

Au · Ein wissenschaftlicher Vortrag von Ladislav Futtera über die Rübezahl-Figur in der deutsch- und tschechischsprachigen Literatur des 19. Jahrhunderts ist am Mittwoch, 4. März, um 19 Uhr, im Sudetendeutschen Haus (Hochstraße 8) zu hören. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen ...28.02.2020

Unterwegs in der Au

Au · Eine Stadtführung durch die Au und Haidhausen, von der Ludwigsbrücke zur Corneliusbrücke, bietet Johann Baier am Samstag, 29. Februar, an.

Weiterlesen ...23.02.2020

Au · Ausstellung von Max-Wolfgang Weber

Au · Die Ausstellung „Neue Bilder“ von Max-Wolfgang Weber ist im Atelier Au (Eduard-Schmid-Straße 2) zu sehen. Die Vernissage findet am Freitag, 28. Februar, um 18 Uhr statt.

Weiterlesen ...23.02.2020

Au · Kinderflohmarkt

Au · Der Flohmarkt für Kindersachen der Nachbarschaftshilfe in der Au findet am Samstag, 7. März, von 13 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 8. März, von 10 bis 14 Uhr, in der Seniorenherberge (Am Herrgottseck 2) statt.

Weiterlesen ...17.02.2020

Au · Führung durch Luise-Kiesselbach-Haus

Au · Zu einem Besuch des KWA Luise-Kiesselbach-Hauses in Riem lädt für Dienstag, 3. März, das Alten- und Service-Zentrum Au (Balanstraße 28) ein. Das Altenheim KWA Luise-Kiesselbach-Haus befindet sich in Riem, direkt an der S-Bahn-Station.

Weiterlesen ...17.02.2020

Nachbarschaftshilfe in der Au lädt ein

Au · Jeden letzten Sonntag im Monat – das nächste Mal also am 23. Februar +#8210; findet in der Nachbarschaftshilfe in der Au (Gebsattelstraße 2) der "Kaffee und Tratsch" statt. Von 14 bis 17 Uhr gibt es ein Stück Kuchen oder Torte sowie ein Haferl Kaffee oder Tee für 3 Euro. Jeder ist willkommen.

Weiterlesen ...17.02.2020

Au · Neujahrskonzert im Haus der Sudetendeutschen

Au · Die Sudetendeutsche Heimatpflege lädt ein zum Neujahrskonzert: am Samstag, 22. Februar, um 18 Uhr, im Adalbert-Stifter-Saal des Sudetendeutschen Hauses (Hochstraße 8). Das Nordböhmische Streichquintett aus Teplitz-Schönau/Teplice spielt Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms und Antonio Vivaldi. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen ...14.02.2020

Adelheid Dietz-Will nimmt langsam Abschied

Au · Nach knapp 20 Jahren als Vorsitzende des Bezirksausschusses Au-Haidhausen hat Adelheid Dietz-Will kürzlich in der Au ihre allerletzte Bürgerversammlung durchgeführt.

Weiterlesen ...12.02.2020

Weiterlesen / RSS

Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Münchner Wochenblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...