Ausbau Föhringer Ring

Bogenhausen · Die Regierung von Oberbayern hat am 26. Juli 2004 den Planfeststellungsbeschluss für den zweibahnigen Ausbau des Föhringer Rings (St 2008 München/Freimann-Oberföhring) erlassen.

Dieser Beschluss (mit Rechtsbehelfsbelehrung) und eine Ausfertigung des genehmigten Planes /Zeichnungen und Erläuterungen) können beim Referat für Stadtplanung und Bauordnung – HA I Stadtentwicklungsplanung, Raum 139, 1. Obergeschoss, Blumenstraße 31, in der Zeit bis 6. September, Montag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 14 Uhr, eingesehen werden.

Weitere Artikel zum Thema
Stadtplanungsausschuss stimmt für die Erweiterung von zwei auf vier Spuren
Artikel vom 03.03.2017: Ausbau des Föhringer Rings rückt näher

Beschlussvorlage zum Ausbau des Föhringer Rings liegt vor
Artikel vom 16.02.2017: Wann gehts voran?

Bogenhausen · Tunnel als Magnet
Artikel vom 05.02.2013: Verkehrsregelungen nach der Zählung: Anpassung erst 2014

Bogenhausen · Vier Spuren für den Ring
Artikel vom 22.04.2008: Stadtbaurätin Elisabeth Merk plädiert für den Ausbau des Föhringer Rings

Große Straßenbaukonferenz zur besseren Anbindung des Messegeländes
Artikel vom 21.02.2001: Staus an der Tagesordnung


München/Bogenhausen · Endlich freie Fahrt am Isarring?
Themenseite zur Optimierung des Verkehrs am Isarring


Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...