Gelungener VdK-Ausflug

Oberschleißheim · Klosterbesuch

Oberschleißheim · Vergangene Woche fand der jährliche Ausflug des VdK Oberschleißheim statt. Vorsitzende Brigitte Scholle konnte 50 Teilnehmer begrüßen. Die Fahrt führte zur Benediktinerabtei Weltenburg.

Das Kloster Weltenburg ist am Eingang des romantischen Donaudurchbruchs gelegen. Es wurde von den iroschottischen-kolumbanischen Wandermönchen Eustasius und Agilus von Luxeuil (Burgund) um das Jahr 600 gegründet und ist somit die älteste klösterliche Niederlassung Bayerns. Die Weltenburger Kirche ist räumlich die kleinste Abteikirche, aber künstlerisch eine der schönsten.

Nach dem Klosterbesuch führte die Fahrt zur Ritterschenke Burg Randeck zum Mittagessen. Zum Schluss wurde ein Spargelhof besucht. Dort gab es noch eine Brotzeit.

Artikel vom 17.05.2006
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...