Jetzt fehlt nur noch der Schnee

Miesbach · Langlaufvergnügen

Was gibt es Schöneres, als an einem sonnigen Wintertag auf Langlaufskiern durch den Schnee zu gleiten?! Foto: hw

Was gibt es Schöneres, als an einem sonnigen Wintertag auf Langlaufskiern durch den Schnee zu gleiten?! Foto: hw

Miesbach · Holzkirchen bietet vier Rundkurse an: von Holzkirchen nach Erlkam, rund um Rogersdorf, nach Klein- und Großhartpenning sowie rund um Großhartpenning. Wenn genügend Schnee vorhanden ist, werden die Loipen gespurt. Das gesamte Loipennetz vor Ort beträgt rund 38 Kilometer und ist größtenteils miteinander verbunden. Die Holzkirchner Lopie ist von Holzkirchen aus fußläufig zu erreichen. Wer mit dem Auto anreist, kann dieses in der Parkgarage in der Baumgartenstraße abstellen.

Übersichtstafeln auf der Strecke (An der Kohlstattstraße, nach Erlkam, an der Baumgartenstraße und an der Dietramszeller Straße) sorgen dafür, dass man den Überblick nicht verliert. An den Übersichtstafeln sind zudem Spendenkästen aufgehängt worden. Die Nutzer werden gebeten die Holzkirchner Loipenspurung freiwillig mit 2 Euro, die Erkamer Spurung mit 3 Euro zu unterstützen. Langlauf rund um Reuthberg: Die klassisch gespurte Loipe zum Kloster Reutberg ist eine der landschaftlich reizvollsten Loipen im Oberland. Sie führt durch das Ellbach-Kirchseemoor, durch Wälder und kleine Hügel. Sie ist 17,5 Kilometer lang - wer sie fährt, hat 35 Höhenmeter zu bewältigen, ein geübter Läufer braucht dafür rund 3,5 Stunden. Es handelt sich dabei um eine Rundtour.

Artikel vom 09.01.2023
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...