Der Kartenvorverkauf startet am 11. Juni

Unterhaching · Freibad öffnet am Samstag

Badespaß im Unterhachinger Freibad, ab kommenden Samstag ist er wieder möglich. Foto: hw

Badespaß im Unterhachinger Freibad, ab kommenden Samstag ist er wieder möglich. Foto: hw

Unterhaching · Am 12. Juni, pünktlich um 8 Uhr öffnet das Unterhachinger Freibad seine Pforten. Der Vorverkauf der E-Tickets beginnt am Freitag, 11. Juni an 20 Uhr.

Um den Ticketkauf zu vereinfachen, wurden zusätzlich zu Paypal noch zwei weitere elektronische Bezahlsysteme ausgewählt. Zusätzlich ist dieses Jahr Pay Direct, ein Service der Sparkassen und Klarna-Sofortüberweisung für die Bezahlung der Tickets möglich. Das Kartenkontingent wird täglich ab 20 Uhr immer portionsweise freigeschaltet, so dass mehr Personen in den Genuss der Tickets kommen können.

Die Tickets für die Früh- und Spätöffnung werden wie im lezten Jahr über die normale Badekasse mit Barverkauf abgewickelt. Die Eintrittskarte für die Tagesöffnung bekommt man online über die Gemeindehomepage www.unterhaching.de Dort findet man einen entsprechenden Link, unter dem man sich registrieren kann und muss. Der Eintritt für Erwachsene kostet 3 Euro, für Kinder zwischen sechs und 21 Jahren 1 Euro und für Kinder bis 6 Jahren 0 Euro. Saisonkarten gibt es in diesem Jahr keine. Für Kinder unter 6 Jahren muss ebenfalls ein Online-Ticket gelöst werden. Nicht eingelöste Tickets verfallen. Das Ticket muss in Papierform oder als QR-Code auf dem Hany mitgeführt werden. Bei Verlassen des Bades verliert das Ticket seine Gültigkeit.

Wie schon im vergangenen Jahr wird das Bad für rund 1000 Personen am Tag geöffnet werden. Dabei wird der Badetag in drei Schichten eingeteilt: Frühschwimmen von 8.00 bis 9.30 Uhr, Tagesöffnung von 10.30 bis 17.30 Uhr und Spätschwimmen von 18.30 bis 20.00 Uhr.

Artikel vom 09.06.2021
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...