Tageslimit erreicht: Vandalismus in Hallbergmoos

Hallbergmoos · Ein bislang unbekannter Mann wollte am Samstag, 28.11.2020, an einem Bankautomaten in Hallbergmoos Geld abheben. Da sein Tageslimit wohl erreicht war, konnte er nur 50 Euro abheben. Darüber war der Mann so erbost, dass er auf das Display des Geldautomaten schlug. Dieses zerbrach hierbei.

Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Von der Tat gibt es Videoaufnahmen. Außerdem dürfte sich der Täter bei der Tat an der Hand verletzt haben. Somit besteht eine relativ hohe Chance, den Täter zu ermitteln.

Artikel vom 30.11.2020
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...