Feldkirchens Bürgermeister gratuliert

Feldkirchen · Abitur mit Traumnote

Feldkirchens Erster Bürgermeister Andreas Janson (1.v. rechts) gratulierte Tobias Berleb (4. v. r.), Franziska Wenzel (4.v. l.) und Stefanie Wenzel (3.v. r.) im Beisein ihrer Eltern zum Einser-Abitur. Foto: Gemeinde Feldkirchen

Feldkirchens Erster Bürgermeister Andreas Janson (1.v. rechts) gratulierte Tobias Berleb (4. v. r.), Franziska Wenzel (4.v. l.) und Stefanie Wenzel (3.v. r.) im Beisein ihrer Eltern zum Einser-Abitur. Foto: Gemeinde Feldkirchen

Feldkirchen · Ein Einser-Abitur: Dieser Traum hat sich für gleich drei Feldkirchner Schülerinnen und Schüler erfüllt. Tobias Berleb und Stefanie Wenzel verlassen mit einer 1,0 und Franziska Wenzel mit einer 1,1 im Abschlusszeugnis das Kirchheimer Gymnasium.

Diesen Abschluss hätten sie natürlich gern zusammen mit den anderen Abiturienten gefeiert - der traditionelle Abi-Ball musste aber leider aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen. Und auch die Zeugnisübergabe gestaltet sich in diesen Zeiten anders als in der Vergangenheit.

Die Freude über den traumhaften Abschluss des Abiturs lassen sich die drei dadurch aber nicht nehmen, an Gratulanten mangelt es ohnehin nicht.

Feldkirchens Bürgermeister Andreas Janson (UWV) war es ein besonderes Anliegen, den drei Einser-Abiturienten persönlich zu gratulieren: Er empfing sie mit ihren Eltern im Rathaus.

Artikel vom 28.07.2020
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...