Kostenfreie Bastel-Pakete

München · Digitales Sommerfest und vieles mehr für Kids

Alles, was man für den Bau eines Insektenhotels braucht, gibt es am Sonntag, 24. Mai beim Verein PA/SPielkultur geschenkt. Foto: Spielkultur

Alles, was man für den Bau eines Insektenhotels braucht, gibt es am Sonntag, 24. Mai beim Verein PA/SPielkultur geschenkt. Foto: Spielkultur

München · Am 20. Mai 2020 wirD weltweit der Tag der Bienen gefeiert. Damit auch Kinder und Jugendliche nützliche Informationen und Anleitungen rund um das Thema Bienenwelten erhalten, verteilt der Verein PA/SPIELkultur e.V. am Sonntag, 24. Mai, kostenfreie Bienen-Bastel-Bündel.

Das Paket besteht aus einem Bau- und Bastelmaterial für Insektenhotels und Samenbomben, Mitmach-Anleitungen und leckere Rezepte für bienenfreundliche Obstsalate.

Die Bündel müssen vorab per Mail (info@spielkultur.de) bestellt werden und können am 24. Mai zwischen 14 und 16 Uhr abgeholt werden (Transporttasche nicht vergessen!)

Digitales Sommerfest
"Ebenfalls am kommenden Sonntag, 24. Mai feiern wir gemeinsam wieder unser Sommerfest – dieses Jahr aber digital. Gemein können leckere Sommergerichte gekocht und erfrischende Sommerlimonaden zubereitet werden. Außerdem stehen viele lustige Spiele für Kinder ab fünf Jahren auf dem Programm", erklärt Clara Sachs von der Aktion Spielkultur.

Eine Teilnahme ist über den Instagram-Account (@paspielkultur) oder über einen virtuellen Raum nach vorheriger Anmeldung per E-Mail (info@spielkultur.de) möglich.

Weitere Informationen und die Einkaufsliste für die Rezepte findet man hier: www.spielkultur.de/digitales-sommerfest

Frei(t)räume virtuell und interaktiv

Das Livestream-Angebot ab 8 bis 18 Jahren: Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sind eingeladen in die Rolle von Künstler*innen zu schlüpfen und sich gemeinsamen an dem Kunstwerk „Frei(t)räume virtuell“ zu beteiligen. Wie klingen Farben, wie fließen Töne und wie schwingen Bilder? Gemeinsam kann mit Soundkunst, Schauspiel und Malerei etwas Neues und Einzigartiges in einem virtuellen und interaktiven Live-Stream entstehen! Künstler*innen zeigen den Teilnehmenden Tipps und Tricks, mit unterschiedlichen Medien kreativ zu werden und diese miteinander zu kombinieren!

Die Termine sind wie folgt: 21./ 26. und 28. Mai von jeweils 15.00 bis 16.30 Uhr und am 23. und 30. Mai von jeweils 14.00 bis 16.00 Uhr (Anmeldung bitte bis vier Stunden vor Terminbeginn).

Alle Infos zur Anmeldung und den einzelnen Terminen:
www.spielkultur.de/freitraeume-virtuell-und-interaktiv

Viele Tipps rund um das Spielen und kreativ sein Zuhause findet sich auf der Online-Plattform KinderKultur Online (www.kiku-online.net ).

Corona-Erkrankung (COVID-19) mit Virus SARS-CoV-2
Corona (COVID-19) beschäftigt München und die Landkreise
Hier finden Sie aktuelle Regelungen und Infos zu Teststationen, Nachbarschaftshilfe, Einkaufsnotdienste u.v.m.

Artikel vom 20.05.2020
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...