Ottobrunn · Magnificat

Ottobrunn · Am 2. Adventssonntag, 8. Dezember, 19 Uhr konzertieren der große Chor der Kantorei, ein Orchester und Solisten das Magnificat i.e. den Lobgesang der Maria, in seiner Komposition von Johann Sebastian Bach und - selten!- eine zweite Fassung des Magnificat seines Sohnes Carl Philipp Emanuel Bach, beide in D-Dur.

Carl Philipp Emanuel Bachs 9-sätziges Magnificat von 1749 gehört zu den klangprächtigsten Vertonungen des „Lobgesangs der Maria“.

Karten zu 20 Euro, erm. 15 Euro (Schüler/Studenten bis 30 Jahre) gibt es bei den üblichen Vorverkaufstellen wie beispielsweise Trachten Bäda, Ottobrunn und Buchhandlung Lentner, Neubiberg sowie Restkarten an der Abendkasse.

Artikel vom 29.11.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...