Ohne Feilschen und Bezahlen

Kleidertauschparty in Kirchheim

Getauscht werden kann sommerliche Damen- und Kindermode bis Größe 134. Foto: VA

Getauscht werden kann sommerliche Damen- und Kindermode bis Größe 134. Foto: VA

Kirchheim · Am Samstag, 11. Mai, veranstaltet die Kinderkrippe Regenbogen Kirchheims erste Kleidertauschparty. Im Gemeindesaal St. Peter (Maria-Glasl-Straße 16) kann von 10.30 bis 12.30 Uhr sommerliche Damen- und Kindermode (w/m bis 134) bei Kaffee und Kuchen getauscht werden – ohne Feilschen oder Bezahlen.

Dafür müssen nur bis zu zehn ausrangierte, sehr gut erhaltene Kleidungsstücke für Damen und/oder 15 Kleidungsstücke für Kinder mitgebracht werden. Auch Accessoires sind willkommen, dafür gibt es kein Limit. Unterwäsche, Socken, Schuhe sowie Herren-, Herbst- und Winterkleidung wird nicht angenommen. Die Abgabe der Kleidung ist bereits am Freitag, 10. Mai, von 18 bis 19 Uhr im Gemeindesaal möglich.

Die alte Kleidung wird dann in Punkte eingetauscht und diese können wiederum in neue Lieblingsstücke eingelöst werden. Der Eintritt ist frei. Es wird lediglich um eine freiwillige Spende gebeten. Der Erlös kommt den Kindern der Kinderkrippe Regenbogen zugute, übriggebliebene Kleidung wird an lokale, soziale Einrichtungen gespendet.

Pflanzen-Flohmärkte und Basare mit Fahrrädern
Termine kleiner und großer Trödelmärkte Münchens und den Landkreisen

Artikel vom 06.05.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...