Kindermusical: Der gestiefelte Kater - neu vertont

Taufkirchen · Die Märchen der Gebrüder Grimm erfreuen sich auch 200 Jahre nach ihrer Veröffentlichung großer Beliebtheit. Eines der bekanntesten ist "Der gestiefelte Kater". Dieses Märchen kommt jetzt in neuer Form auf die Bühne des Kultur & Kongress Zentrums Taufkirchen.

Am Sonntag, 28. April, wird das Märchen als Kindermusical "Der gestiefelte Kater - neu vertont" erzählt. Beginn ist um 15 Uhr, Einlass ab 14 Uhr. Eintrittskarten kosten zwischen 6 und 13 Euro (ggf. plus Gebühren). Eine telefonische Reservierung ist nicht möglich. Die Karten sind bei allen München Ticket-Vorverkaufsstellen und im Kulturzentrum Taufkirchen, Köglweg 5, zu den Verkaufszeiten (Mo bis Do: 8.00 bis 12.30 Uhr, Do: 13 bis 17 Uhr) erhältlich.

Mit viel Musik und Tanz wird „Der gestiefelte Kater – neu vertont“ zu einem Popabenteuer mit Soul, Funk und R `n` B. Lustige Verwicklungen und überraschende Wendungen, zu denen nicht nur der listige, pfiffige Kater selbst beiträgt, sorgen für viel Spaß. Ein Musical für Kinder mit positiver Botschaft und groovender „Katzenmusik“.

Artikel vom 12.04.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...