100 Jahre Demokratie

Giesing · Partizipatives Theater zu den Grundrechten

Giesing · Im Rahmen der Reihe "1918/2018. Was ist Demokratie?" veranstaltet das Kulturzentrum Giesinger Bahnhof mit den Theaterkollektiven AKA:NYX (München) und PanoDrama (Budapest) eine Reihe von partizipativen Theaterformen mit dem Titel "100 Jahre 100 Pfade 100 Leute – Demokratiemodelle".

Gestartet wird mit der "Bill of Rights Assembly", bei der die Teilnehmer ihre eigenen Grundrechte erarbeiten. Die Veranstaltung findet am Samstag, 16. März, von 11 bis 19 Uhr im Kulturzentrum Giesinger Bahnhof statt. Der Eintritt ist frei.

Artikel vom 14.03.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...