Prost & Prosa: von scherzhaft bis schmerzhaft

Oberhaching · Freunde der gehobenen Gedichte („Mal bin ich dicht, mal bin ich Dichter“) kommen am Donnerstag, 11. April, im Wagnerhaus Oberhaching, Hubertusplatz 3, auf ihre Kosten: Der Otterfinger Volker Camehn, seines Zeichens bekennender „Breitensportlyriker“, liest aus seinem aktuellen Prost & Prosa-Programm „Die meisten Unfälle passieren im Haushalt - Update 2019“.

Beginn ist um 20 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro.

Nachdem der „Lyrik-Punk“, wie er sich auch bezeichnet, im Februar zusammen mit der Olchinger Band Icebirds erfolgreich aufgetreten war, gibt es jetzt also wieder Prost & Prosa pur. Camehns Verse, bisher erschienen in drei Gedichtbänden, behandeln über weite Strecken das tägliche Scheitern, mal scherzhaft, mal schmerzhaft, abgründig, hintersinnig und heiter; kurz: eine literarische Exkursion der Extreme. Politisch-engagierte Texte stehen hier neben albernen, beschwingten Reimen.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der vhs Oberhaching statt.

Weiteres zu Volker Camehn
Eigene Verse auf dem Odeonsplatz – ein Selbstversuch
Artikel vom 22.08.2016: Lesen und lesen lassen

Artikel vom 11.03.2019
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...