Ramersdorf · Festnahme nach Diebstahl aus Kraftfahrzeug

Ramersdorf · Am Samstag, 24.11.2018, gegen 23.15 Uhr, konnte ein Passant beobachten, wie vier Personen an einem abgestellten Lkw in der Balanstraße eine Scheibe einschlugen. Der Passant verständigte daraufhin den Polizeinotruf.

Bei Eintreffen der Polizei flüchteten die vier Personen. Sie konnten im Rahmen der Sofortfahndung gestellt und festgenommen werden. Bei ihnen handelt es sich um einen 17-Jährigen, eine 14- Jährige sowie zwei 16-Jährige: Sie hatten aus dem Lkw einen Schlüssel entwendet. Die vier Jugendlichen müssen sich nun wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls aus Kraftfahrzeug verantworten. Nach erfolgter Sachbearbeitung wurden sie ihren Eltern übergeben.

Artikel vom 26.11.2018
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...