Abfalllexikon

Oberföhring · »Föhri« leitet durch das Heft

Oberföhring · Am Donnerstag, 1. Oktober um 11 Uhr, wird Bürgermeister Andreas Kemmelmeyer auf dem Unterföhringer Wertstoffhof Kindern der vierten Klassen der Unterföhringer Grundschule das komplett neu überarbeitete und gestaltete Abfalllexikon der Gemeinde vorstellen.

Die Themen drehen sich rund um den Abfall, wie zum Beispiel Kompostierer, Wertstoffhof, Windelzuschuss, Giftmobil und Zuschussanträge. Eingelegt wurde ein kleines, dreisprachiges Poster, auf dem alle dringenden Fragen anschaulich dargestellt sind.

»Föhri« führt durch das Heft. Föhri gibt es schon seit dem Jahr 2003 in der Umweltabteilung, wo seine Erfinderin, die Abfallberaterin Martina Hofherr, schon immer mit dem Gedanken spielte ihn als Maskottchen einzuführen. Nun wurde Föhri, gemeinsam mit der Illustratorin Anke Sebening, eine endgültige Gestalt gegeben. Bunt und humorvoll führt der Umweltwurm durch die verschiedenen Kapitel des Abfalllexikons und leitet so auch Kinder ansprechend durch das Thema.

Die Gemeinde hat Föhri außerdem als kleinen, kuscheligen Plüschwurm nähen lassen, der an den Schulranzen gehängt werden kann, und so mit seinem geknoteten Leib immer an die Mülltrennung und Müllvermeidung erinnern soll.

Artikel vom 29.09.2015
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...