ADAC: Bei Haftpflicht und Kasko ändern sich einige Einstufungen

Die neuen Typklassen

München · Wie jedes Jahr im Herbst hat der Gesamtverband der Deutschen Versicherungsgesellschaft (GDV) jetzt wieder die neuen Typ- und Regionalklassen veröffentlicht. Beide beeinflussen den Beitrag zur Autoversicherung: Je höher die Klasse, desto teurer wird es in der Regel.

Zum Stichtag 1. Januar 2015 ändert sich in der Haftpflicht für jedes vierte von insgesamt rund 25 000 in Deutschland zugelassenen Automodellen die Typklasse, bei der Vollkaskoversicherung sogar fast die Hälfte. Bei den Regionalklassen zeigt sich seit Jahren das gleiche Bild. Wer in Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg oder Schleswig-Holstein wohnt, kommt relativ günstig davon. Vor allem in Bayern, dem Ruhrgebiet und Großstädten wie Berlin, Hamburg oder Frankfurt bleibt es teuer. Wer sich über eine Prämienerhöhung durch die neuen Typ- und Regionalklassen ärgert, der sollte jetzt die Gelegenheit nutzen und entweder mit seiner Versicherung verhandeln oder ans Wechseln denken. Wichtig: Nicht nur Preise vergleichen, sondern auch genau auf die Versicherungsbedingungen achten und bei einem guten Angebot die Assekuranz wechseln.

Stichtag 1. Dezember

Gewöhnlich muss die Kündigung bis zum 30. November beim Versicherer eingehen. Weil der in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, gilt der 1. Dezember als verbindlicher Stichtag. Die billigste Prämie ist nicht immer zugleich die beste: Empfehlenswert sind eine Deckungssumme von 100 Millionen Euro und ein Rabatt-Retter, der im Schadenfall die Rückstufung verhindert. Außerdem sollte die Haftpflicht eine „Mallorca-Police“ enthalten, also auch bei Unfällen mit einem Mietwagen im Ausland greifen. Der ADAC hat als größter Automobilclub Europas seine Kompetenz rund um das Thema Autoversicherung in seine drei Tarife „Komfort-Vario“, „Kompakt“ und „Eco“ einfließen lassen. Informationen, umfassende Beratung und einen unverbindlichen Versicherungsvergleich bieten die Clubexperten in allen ADAC Service-Centern an.

Artikel vom 19.11.2014
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...