Die »Spieler« treten auf der Bühne gegeneinander an

Zentrum · Spannender Improcup

Entscheidung auf der Bühne: Beim Improcup herrscht die Atmosphäre einer Boxarena.	Foto: VA

Entscheidung auf der Bühne: Beim Improcup herrscht die Atmosphäre einer Boxarena. Foto: VA

Zentrum · Am Samstag, 2. April, findet um 20.30 Uhr im Wirtshaus im Schlachthof, Zenettistraße 9, der »fastfood IMPROCUP 2011«, das Ost-/West-Duell (Viertelfinale 2/ Viertelfinale 3), statt. »Münchens härtestes Improvisationstheaterturnier« geht mit zwei Viertelfinalspielen in die dritte Runde. Mit Monika Eßer-Stahl und Robert Lansing schickt das fastfood theater zwei seiner versiertesten Spieler ins Turnier.

Die Konkurrenz hat internationales Format. Mit der Düsseldorfer Schauspielerin Ilka Knickenberg und dem Kabarettisten Dave Luza von »Op Sterk Water« (Amsterdam) steht eine deutsch-niederländische Top-Formation im Wettbewerb. Mitanwärter auf den goldenen Pokal sind außerdem jeweils zwei Vertreter der derzeit interessantesten Improgruppen aus dem Osten. Tobias Triebswetter und Lutz Albrecht vom Berliner Improtheater Pater Noster nehmen es mit Susanne Bolf und Stefan Ebeling von der Theaterturbine Leipzig auf.

Wer qualfiziert sich für die Halbfinalspiele am 30. April und 28. Mai? Darüber entscheidet wie immer das Publikum.

Beim »fastfood IMPROCUP« entsteht per Zuruf ein Feuerwerk an Minidramen. Ein Zufallsgenerator ersetzt das Skript. Strenge Zeitvorgaben bringen die Spieler ins Schwitzen. Das ist Improvisationstheater in der Atmosphäre einer Boxarena. Hart aber herzlich. Die Karten kosten im Vorverkauf 19,10 Euro, an der Abendkasse 20 Euro. Sie können unter Tel. 72 01 82 64 bestellt werden oder im Internet unter www.kultur-im-schlachthof.de. Weitere Infos gibt es auch unter www.improcup.dee.

Artikel vom 28.03.2011
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...