Aktuelles von München Sport: FC Bayern Basketball - EHC Red Bull - FC Bayern Basketball

München · Sport-Ticker: Kurzmeldungen aus dem Münchner Sport: …

FC Bayern ­Basketball: ­Paukenschlag
Damit hatte kaum jemand gerechnet. Als Pokalsieger und Bundesliga-Spitzenreiter hat der FCB Trainer Sasa Djordjevic entlassen. Der Führungsstil des Serben missfiel der Klubspitze offenbar. Neuer Mann mindestens bis Saisonende ist der Montenegriner Dejan Radonjic. Dessen Debüt nach zuvor vier Pflichtspiel-Niederlagen in Folge klappte beim 100:95 über Ulm schonmal, weiter geht’s am Samstag (18 Uhr) mit dem Heimspiel gegen die Gießen 46ers.

EHC Red Bull: Vor dem Titel-Hattrick?
Der Meister von 2016 und 2017 steht auch heuer wieder vor dem Finaleinzug oder ist sogar schon einen Schritt weiter. Mit einem Heimsieg im fünften Halbfinale gegen die Adler Mannheim konnte der EHC schon am Freitagabend den Einzug ins Endspiel klarmachen (das Spiel war bei Redaktionsschluss noch nicht beendet). Das Finale beginnt so oder so am Freitag, 13. April (19.30 Uhr) – für den EHC als Hauptrundensieger mit einem Heimspiel. Gegner wäre Berlin oder Nürnberg. Hier gibt es noch ein sechstes Duell am Sonntag und vielleicht noch ein siebtes.

FC Bayern: Meistertitel und Halbfinale?
Wer gedacht hatte, der FC Sevilla sei im Champions-League-Viertelfinale ein »Freilos«, der sah sich getäuscht. Im Hinspiel war Sevilla zunächst die bessere Mannschaft, ehe die Bayern einen 0:1-Rückstand drehten und das Tor zum Halbfinale weit öffneten. Am Mittwoch (20.45 Uhr) kann die Heynckes-Elf alles klarmachen. Davor kann der FCB in der Liga nach seiner 6:0-Gala gegen Dortmund am Samstag mit einem Sieg in Augsburg vorzeitig Meister werden.

Artikel vom 07.04.2018
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...