Zauberhaftes im Werksviertel

Berg am Laim · ier Tage Weihnachtszauber neben dem WERK 3

Berg am Laim · Am Donnerstag, 7. Dezember, um 17.00 Uhr startet der erste Zauberhafte Weihnachtsmarkt im neuen Werksviertel. Los geht es mit einem entspannten Weihnachts-Afterwork.

Adventsmärkte – Weihnachtsmärkte – Christkindlmärkte

Für die passende Musik zum Glühwein oder zur heißen Schokolade sorgt an diesem Tag der Radio Gong-DJ C-Mon. Die extra aufgebaute Live-Bühne des Radiosenders wird auch an den kommenden drei Tagen das Herzstück des Weihnachtsmarktes sein.

Dort verzaubern die Auftritte des Kristallmagiers Ruven, ebenso wie eine Feuer- und eine Pyroshow. Es gibt Spiele wie das Weihnachtslieder-Hitraten, bei denen das Publikum bekannte Melodien rückwärts gespielt erkennen muss. Beim Geschenkesuchen treten zwei Kandidaten gegeneinander an. Wer als erstes drei der rot verpackten Radio-Gong-Geschenke auf dem Weihnachtsmarkt gefunden hat, erhält einen kleinen Preis. Besinnlich wird’s, wenn es sich die Marktbesucher mit Lumumba oder anderen Leckereien gemütlich machen und der Lesung der »Magischen Weihnachtsgeschichte« lauschen. Zwischen den Spielen und Aktionen gibt es auch noch die Auftritte von Musikern wie Nathan und Kleff, den Minga Outbacks oder den Ballon-Entertainer Tobi van Deisner zu erleben. Volles Programm bis in die Abendstunden.

Stimmungsvoll ist jedoch nicht nur das Geschehen auf der Live-Bühne, sondern auch das Drumherum. Der festlich geschmückte Knödelplatz erstrahlt im Glanz von tausenden Lichtern. Das Highlight bildet der leuchtende Pegasus, der dem zauberhaften Weihnachtsmarkt als Leitmotiv dient. An mehr als 15 Ständen, die um die Radio Gong- Bühne herum aufgebaut sind, findet man z.B. kulinarische Köstlichkeiten der Werksviertel- Gastronomie, besonderes Spielzeug von Rasselfisch, die im Werksviertel ihren Flagshipstore haben oder Weihnachtsgebäck, das in der Kunst-Werk-Küche, einem neuen sozialen Projekt im Werksviertel, gebacken wird.

Wem das alles noch nicht zauberhaft genug ist, dem seien noch die drei Zaubershows empfohlen, die am 9. und 10. Dezember in der NachtKantine stattfinden. Beim Magic Dinner, der Familien-Zaubershow und der großen Zauber Gala gibt es einige der weltbesten deutschen Zauberer und Illusionisten zu erleben.

Noch keinen Christbaum für Zuhause? Kein Problem. Am Sonntagabend, den 10. Dezember, startet noch eine große Verlosungsaktion. Christbäume, die zuvor den Zauberhaften Weihnachtsmarktes geschmückt haben, werden an zahlreiche glückliche Gewinner verlost. Ein Stück zauberhafte Weihnachten für Zuhause.

Der Zauberhafte Weihnachtsmarkt im Werksviertel Mitte findet Rund um den Knödelplatz neben dem WERK3 (Atelierstraße) statt. Er ist am Donnerstag, 7. Dezember und am Freitag, 8. Dezember von 17.00 bis 21.00 Uhr, am Samstag, 9. Dezember von 14.00 bis 21.00 Uhr sowie am Sonntag, 10. Dezember von 14.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Artikel vom 06.12.2017
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...