Ehre, wem Ehre gebührt

Hohenbrunn · Johann Reiters wurde ausgezeichnet

Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair gratulierte Johann Reiters zur Verleihung der Bürgermedaille. 	Foto: VA

Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair gratulierte Johann Reiters zur Verleihung der Bürgermedaille. Foto: VA

Hohenbrunn · Bereits auf dem Ehrenempfang der Gemeinde Hohenbrunn im Juni diesen Jahres sollte Herr Johann Reiters im festlichen Rahmen geehrt werden, doch leider war dieser aus gesundheitlichen Gründen verhindert.

Desto mehr freute sich Bürgermeister Dr. Stefan Straßmair, Herr Reiters bei bester Gesundheit Anfang Oktober im Rathaus empfangen zu können. Herr Reiters wurde für seinen unermüdlichen generationsübergreifenden Einsatz für den Naturschutz, die Initiierung und Ausarbeitung des Rundwanderweges und die Pflege von Biotopen und der Streuobstwiese ausgezeichnet. Auch die Weiterentwicklung des Radwegenetzes in Hohenbrunn und dessen Vernetzung mit Ottobrunn treibt er engagiert voran.

In dankbarer Anerkennung und als Zeichen der Wertschätzung für Johann Reiters verdienstvolles Wirken um die Gemeinde Hohenbrunn verlieh der Bürgermeister dem 90-Jährigen mit großer Hochachtung die Bürgermedaille.

Artikel vom 18.10.2017
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...