FAM lädt am 14. Oktober zum Jubiläumsverkauf ein

Allach-Untermenzing · 25 Jahre Second-Hand für Frauen

Auf die Klamotten, fertig, los! Der Second-Hand-Basar für Frauenkleidung feiert heuer Jubiläum.	Foto: VA

Auf die Klamotten, fertig, los! Der Second-Hand-Basar für Frauenkleidung feiert heuer Jubiläum. Foto: VA

Allach-Untermenzing · Nach rund 175.000 Kleidungsstücken und 15.000 Ehrenamtsstunden feiert das Familienzentrum FAM in Allach-Untermenzing Jubiläum: Vor 25 Jahren haben Isolde Schenk und ihr Team erstmals zum Second-Hand für Frauenkleidung in die St.-Johann-Straße 26 eingeladen.

»Rund ums Kind«, Bücher etc: Basar-Termine in München
Termine und Veranstaltungsorte der Flohmarkt-Szene in München und Umland

Am Samstag, den 14. Oktober, sind die Türen von 11 bis 15 Uhr wieder nur für Frauen geöffnet. Schnellsein lohnt sich: Auf die ersten 100 Besucherinnen wartet eine Überraschung.

»Als wir 1992 den ersten Second-Hand für Frauenkleidung veranstalteten, war das noch ein echtes Novum«, erinnert sich Isolde Schenk. Schnell wurde die Veranstaltung zur Institution und fand bis heute viele Nachahmer in und um München. »Wir freuen uns, dass die Idee ihre Kreise gezogen hat. Denn kostengünstiger und nachhaltiger lässt sich der Kleiderschrank kaum mit frischer Garderobe füllen«, meint die Initiatorin.

Damit das Einkaufserlebnis Boutique-Charakter hat, achtet das ehrenamtliche Team auf Qualität. Verkauft wird nur modische und gut erhaltene Kleidung von Größe 34 bis 50. Ganze Outfits inklusive Mänteln, Schuhen und Taschen werden bei der Modenschau um 11.45 Uhr präsentiert und gehen zu kleinen Preisen über den Tisch. Wer zwischendurch eine Shopping-Pause braucht, setzt sich ins FAM Café und genießt selbstgebackenen Kuchen, leckere Suppen und kalte oder warme Getränke.

Vom Veranstaltungserfolg profitieren nicht nur die vielen Käuferinnen und Verkäuferinnen. Denn ein Teil des Erlöses kommt jedes Mal dem FAM zugute, das allen Kindern und Familien aus dem Stadtteil mit einem breiten Angebotsspektrum offensteht. Davon ganz abgesehen freut sich auch die Umwelt: Denn hier wird nicht aufwändig produzierte Neuware verkauft, sondern Gutes aus zweiter Hand. Das spart Energie und Ressourcen – und macht mindestens genauso glücklich.

Artikel vom 10.10.2017
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...