Leserbrief zum Thema: Stolpersteine - Münchens Sonderweg

»In der Demokratie muss die Mehrheit akzeptiert werden«

München · Wir wollten in einer Online-Umfrage von Ihnen wissen: Finden Sie das Verbot der Stolpersteine richtig? Unser Leser Henning Schroedter-Albers fordert eine Reflexion des Ergebnisses, wonach sich fast 66 Prozent der Umfrageteilnehmer gegen das Verbot und damit für die Stolpersteine ausgesprochen haben. Wir müssen jedoch vorausschicken: Die Umfrage ist nicht repräsentativ. Sie zeigt daher ein wahrscheinliches Meinungsbild, jedoch kein verifiziertes.

Münchens Gedenken der Opfer des Nationalsozialismus
Tafeln statt Stolpersteine: Münchens Gedenken an Nazi-Opfer
Themenseite gegen das Vergessen: Auflistung aller ermordeter Juden aus München auf Tafeln und Stelen

»Es ist fair, dass Sie die Umfragereaktion veröffentlicht haben. Aber wie geht es weiter? Dabei sollte es der Wochenanzeiger nicht belassen, sondern veranlassen, dass das Ergebnis an den Stadtrat und Frau Knobloch persönlich geschickt wird. Es darf einfach nicht so weiter gehen, dass Frau Knobloch den Stadtrat und ihr Personal in der IKG in dieser Frage kuschen lässt. Die Alternativvorschläge sind erwiesenermaßen unsinnig: Gedenktafeln an den Häusern werden lange nicht dermaßen intensiv beim Passieren wahrgenommen wie Stolpersteine, die ihren Namen völlig zu Recht tragen. Frau Knobloch muss einsehen, dass in einer Demokratie die Mehrheit respektiert werden muss.«

Henning Schroedter-Albers
80992 München

Leserbriefe geben nicht unbedingt die Meinung von Redaktion oder Herausgeber wieder. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe nicht, gekürzt oder in Auszügen zu veröffentlichen. Anonyme Zuschriften werden nicht berücksichtigt.

Wenn auch Sie sich zu einem Thema aus Ihrem Stadtteil äußern möchten, senden Sie uns einen Leserbrief an:

Redaktion Münchner Wochenanzeiger
Moosacher Straße 56 – 58, 1. Stock,
80809 München
Fax: 089 / 31 21 48-41
E-Mail redaktion@wochenanzeiger.de

Artikel vom 11.08.2015
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...