Daniel Volk (FDP Die Liberalen)

Dr. Daniel Volk ist seit 2008 Mitglied des Deutschen Bundestages mit Wahlkreis im Münchner Westen. Seine politischen Schwerpunktthemen sind dabei die Steuer- und Finanzpolitik. Als Obmann der FDP-Fraktion im Finanzausschuss hat sich Volk in den letzten vier Jahren besonders für ein gerechteres Steuersystem stark gemacht.

Nutzen Sie Ihre Chance auf Mitbestimmung

Mit dem Wachstumsbeschleunigungsgesetz wurden die Bürgerinnen und Bürger mit 22 Milliarden entlastet. Hier wurde ein klares Zeichen gesetzt zur Stärkung von Familien und mittelständischen Unternehmen. Mit dem Steuervereinfachungsgesetz hat Volk eine Reform des deutschen Steuersystems angestoßen, um es für die Bürgerinnen und Bürger einfacher, gerechter, moderner und unbürokratischer zu machen. Auch in der kommenden Legislaturperiode möchte Volk verhindern, dass sich der Staat durch heimliche Steuererhöhungen auf Kosten der Bürgerinnen und Bürger bereichert. Im Gegenteil – die Mitte soll weiterhin entlastet werden. Daher setzt sich Volk für den Abbau der Kalten Progression, für die Abschaffung des Solidaritätsbeitrags und den Bürokratieabbau ein.

Dr. Daniel Volk wurde 1970 in Bremen als zweiter Sohn einer Kaufmannsfamilie geboren. Nach dem Abitur studierte der Abgeordnete Rechtswissenschaften und Politikwissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Seit 1998 ist Volk als selbstständiger Rechtsanwalt tätig in Dachau.

Außerdem ist er Lehrbeauftragter für Rechts- und Staatskunde an der staatlichen Berufsfachschule für Krankenpflege und Lehrbeauftragter für Steuerrecht an der Diploma Fachhochschule Nordhessen, Studienzentrum München.

Artikel vom 17.09.2013
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...