Christian Vorländer (SPD)

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am 22. September ist Bundestagswahl. Gerne möchte ich Sie und Ihre Interessen als Ihr Abgeordneter vertreten und – im besten Sinne des Wortes – Ihr Bürgeranwalt werden. Seit über zehn Jahre setze ich mich beruflich als Rechtsanwalt für Menschen ein. Diese Erfahrung möchte ich gern in der Politik für Sie einbringen!

Nutzen Sie Ihre Chance auf Mitbestimmung

Ich kämpfe für mehr soziale Gerechtigkeit. Die Schere zwischen Arm und Reich muss geschlossen werden. Mehr Miteinander statt Gegeneinander – soziale Verantwortung statt Egoismus und Ellenbogen! Gute Arbeit statt mieser Jobs: Das bedeutet, dass der Grundsatz guter Lohn für gute Arbeit gelten muss. Deshalb brauchen wir endlich einen flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn!

Bezahlbarer Wohnraum: Die Mietpreisspirale in einer so teuren Stadt wie München muss gestoppt werden! Dazu gehört, dass der Anstieg der Mieten nicht nur bei bestehenden Mietverhältnissen begrenzt wird, sondern das dies auch bei Neuvermietungen der Fall sein muss.

Gute Rente statt Altersarmut: Ich stehe für eine Rente, die im Ruhestand ein gutes Auskommen garantiert. Deshalb bin ich für die Stärkung unserer gesetzlichen Rentenversicherung.

Vielfalt statt Einfalt: Ich trete ein für eine bunte, vielfältige und offene Gesellschaft, die sich entschlossen jeglichem rechtsradikalen Gedankengut entgegenstellt.

Freiheit statt Überwachung: Ich bin für die Stärkung unserer Bürgerrechte. Das durch Snowden bekannt gewordene Spähprogramm der amerikanischen Sicherheitsbehörden ist ein Skandal. Dass all unsere Gespräche und Daten völlig anlasslos und verdachtsunabhängig ausgespäht und abgegriffen werden, stellt eine massenhafte und massive Grundrechtsverletzung dar.

Europa unsere Zukunft: Wir brauchen Europa. Europa braucht uns. Daran erinnert uns immer wieder unser Münchner Alt-OB Dr. Hans-Jochen Vogel: Wir haben dem gemeinsamen Europa über sechzig Jahre Frieden und Wohlstand zu verdanken. Ich finde es richtig, dass wir unseren Partnerländern in Südeuropa helfen. Ich sehe uns in der Pflicht, gerade den vielen Millionen jungen Menschen, die ohne Arbeit und Hoffnung sind, wieder eine Perspektive zu geben.

Artikel vom 17.09.2013
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...