Renate Will (FDP Die Liberalen)

Renate Will (FDP Die Liberalen)

Renate Will (FDP Die Liberalen)

Liebe Wählerinnen und Wähler, gerne stelle ich mich Ihnen vor: Ich bin Landtagsabgeordnete, gelernte Dolmetscherin und habe mit meinem Mann drei erwachsene Kinder.

Nutzen Sie Ihre Chance auf Mitbestimmung

Seit 35 Jahren setze ich mich in diversen Positionen bei der FDP für bessere Bildungschancen von Kindern in Bayern ein. Seit ich 2008 bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion wurde, konnte ich dazu beitragen, unser Bildungssystem durchlässiger und flexibler zu machen. Ich habe mit dafür gesorgt, dass in Bayern heute so viele Lehrerinnen und Lehrer beschäftigt sind wie noch nie. So haben wir die Wiederholer- und Abbrecherquote an den Schulen gesenkt. Bayern hat heute die niedrigste Jugendarbeitslosigkeit in Europa.

Denn wir Liberale wissen: Echte Chancengerechtigkeit beginnt am Start. Deshalb haben wir das Bildungsfinanzierungsgesetz auf den Weg gebracht und dabei kräftig investiert in die frühkindliche Bildung und in die Grundschule, in die Förderung der deutschen Sprache und in den Krippenausbau. Unser Ziel bleibt der kostenfreie Kindergarten für alle.

Wir brauchen mehr gute Ganztagsschulen in Bayern, und zwar flächendeckend und in gebundener Form – damit Eltern mehr Wahlmöglichkeiten haben. Das Ganztagsangebot muss an allen Schularten ausgebaut werden. In den vergangenen fünf Jahren haben wir Versäumnisse der CSU-Alleinregierung aufgeholt. Jetzt können wir durchstarten – mit mehr Freiheit für die Schulen. Wir brauchen mehr Kreativität vor Ort und weniger detaillierte Direktiven aus dem Ministerium. Deshalb haben wir das Gesetz zur eigenverantwortlichen Schule auf den Weg gebracht für mehr Gestaltungsspielraum vor Ort.

Noten sind wichtig, aber nicht das allein Seligmachende. Unsere Kinder sollen fürs Leben lernen und nicht für die Schule. Wir Liberale wollen Lehrern ermöglichen, jedes einzelne Kind individuell fördern zu können. Denn gute Bildung ist ein Bürgerrecht. Für jedes Kind in Bayern muss, unabhängig von seiner Herkunft, das Motto gelten: Kein Abschluss ohne Anschluss.

Wir haben seit 2008 starre Strukturen aufgebrochen. Jetzt gilt es, noch mehr in Qualität zu investieren. Ich stehe für liberale Bildungspolitik, damit München und unser schöner Freistaat modern und weltoffen bleiben.

Artikel vom 11.09.2013
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...