Ludwig Gebhard (FW Freie Wähler)

Ludwig Gebhard (FW Freie Wähler)

Ludwig Gebhard (FW Freie Wähler)

Bezirkstagskandidat von Moosach

Nutzen Sie Ihre Chance auf Mitbestimmung

Als Bezirkstagskandidat von Moosach werde ich mich für die bayerische Kultur einsetzen. Die Sprache der Bayern ist laut Medien in Gefahr, in den Sog der Vergesslichkeit zu geraten. Da ich in dritter Generation in München zur Welt kam, ist mir meine Heimatstadt ein besonderes Anliegen.
Mein Großvater (väterlicherseits), der Vorsitzender der damals größten Gewerkschaft (Postgewerkschaft) war, legte mir den Grundstein für mein ehrenamtliches Tun in die Wiege.

Seit 1996 bin ich als ehrenamtlicher Richter am Landgericht München I beziehungsweise II und am Sozialgericht tätig. In dieser Tätigkeit habe ich feststellen müssen, dass die Gesetze durchaus aktuell sind, aber die Umsetzung hinterherhinkt. Es kann nicht sein, dass in einer Behörde mit unterschiedlichen Maßstäben gehandhabt wird, was in der freien Wirtschaft nicht vorstellbar wäre. Das bestehende Personal muss effizienter eingesetzt werden, um die Arbeit schneller und gerechter aufzuteilen.
Mein Motto »Stadt und Land – Hand in Hand« werde ich als Münchner und Bayer als größte Prämisse im Auge behalten.

Artikel vom 03.09.2013
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...