Kreisliga 2: 1:0-Erfolg gegen Laim / FC Hertha bleibt weiter dran

Großhadern · Großhadern kann noch siegen

Die Partien waren hart umkämpft – wie hier beim FC Viktoria gegen den MTV 1879.                Foto: Rabuser

Die Partien waren hart umkämpft – wie hier beim FC Viktoria gegen den MTV 1879. Foto: Rabuser

Großhadern · Spannung herrscht im Aufstiegskampf in der Kreisliga 2. Nach der Niederlagenserie in den vergangenen Wochen und dem damit verbundenen Trainerwechsel fing sich Tabellenführer TSV Großhadern wieder und schlug den SV München Laim mit 1:0.

Allerdings hält der ärgste Verfolger FC Hertha den Druck auf den Ligaprimus aufrecht. Beim FC Neuhadern lag die Mannschaft von Coach Zeljko Kovacevic zwar nach 20 Minuten mit 0:1 zurück, doch Erwin Altstädter und Patrick Ungermann drehten den Spieß noch um. 2:1 hieß es am Ende für die Herthaner, die damit weiterhin nur drei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aufweisen und noch alle Möglichkeiten besitzen, am Ende den direkten Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen.

Sowohl der ESV München als auch die SpVgg Thalkirchen siegten indes und hoffen noch auf Ausrutscher des Spitzenduos. Während sich der ESV beim 2:1 im Nachbarschaftsduell gegen den FT Gern mühte, schlugen die Thalkirchner das Schlusslicht SV Germering am Ende klar mit 4:0. Jürgen Pfennig gelang dabei in der zweiten Halbzeit innerhalb von 30 Minuten ein lupenreiner Hattrick.

Torreich war das türkische Duell zwischen dem FC Anadolu Bayern und dem SV Istiklal. Anadolu siegte mit 9:1, schon zur Halbzeit hatte es 7:1 gestanden. Der SV Istiklal zog danach umgehend die Reißleine und trennte sich von Trainer Bernd Weiss. Derweil gelang dem SV Pullach II mit dem 4:2 gegen Sentilo Blumenau ein wichtiger Sieg im Abstiegskampf. Außerdem besiegte der FC Viktoria München den MTV 1879 mit 3:1.

Die nächsten Spiele:

SV Pullach II – ESV München; MTV 1879 München – TSV Großhadern; FC Hertha – FC Viktoria; SV Istiklal – FC Neuhadern; SV Germering – FC Anadolu Bayern; Sentilo-Blumenau – SpVgg Thalkirchen; SV Laim – FT Gern

»Münchner Fußball – Neues aus den Kreisligen«

Artikel vom 24.04.2013
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...