Prominente Gäste diskutieren

Buchpräsentation

2. überarbeitete, erweiterte Auflage, 240 S., 4-farbig, 28,– Euro. Ab sofort im Handel erhältlich.

2. überarbeitete, erweiterte Auflage, 240 S., 4-farbig, 28,– Euro. Ab sofort im Handel erhältlich.

München/Giesing · Am Karfreitag, 22.4.2011, findet ab 19 Uhr in der Stadion-Gaststätte „Zum 1860er“ die Präsentation des Buchs „Kultstätte an der Grünwalder Straße“ von Roman Beer aus dem Verlag Die Werkstatt statt, das nach seiner Erstveröffentlichung im Jahr 2004 zum Stadiongeburtstag in überarbeiteter Fassung mit vielen neuen Fotos und Texten erscheint (u.a. zu den Jahren 2004 bis 2011, zur Fankultur und vielen spannenden Episoden rund um das Stadion).

Jubiläums-Serie: 100 Jahre »Sechzger-Stadion«

  • 100 Jahre »Sechzger-Stadion«
    Themenseite: Das Grünwalder Stadion – von Löwenfans »Grünwalder« oder »Sechzger« genannt – wird 100 Jahre alt

Vor der Buchpräsentation wird das Festprogramms zum Stadiongeburtstag vorgestellt, das die Freunde des Sechz'ger Stadions e.V. organisiert haben. Bei einer Podiumsdiskussion zur Stadiongeschichte wird Moderator Axel Dubelowski (1860-Fanbeauftragter) als Gesprächspartner Manfred Wagner (1860-Meistermannschaft 1966), Karsten Wettberg (1860-Aufstiegs-Trainer 1991), Claus Melchior (Autor „Legenden in Weiß und Blau“), Anton Löffelmeier (Autor „Die Löwen unterm Hakenkreuz“) und Prof. Josef Schwarz (Architekt der Stadion-Projektgruppe des TSV 1860) begrüßen. Im Anschluss wird in den Morgen des 23. April 2011 hineingefeiert, an dem sich das erste Spiel im Stadion (1860 - MTV 1879 4:0) und damit der Geburtstag der Spielstätte zum 100. Mal jährt.

Artikel vom 14.04.2011
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...