Pläne zu Stammstrecke

München · Bis Mittwoch

München · Am Mittwoch, 29. September, endet die Auslegung der Planunterlagen für die 2. S-Bahn-Stammstrecke-Ostabschnitt im Planungsreferat. Bis dahin können die Unterlagen noch Montag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 14 Uhr, im Raum 018 bei der Eingangshalle, Blumenstraße 28b, eingesehen werden.

(Barrierefreier Eingang an der Ostseite des Gebäudes, Blumenstraße 28a).

Wissenswertes zur Debatte um die 2. Stammstrecke

Die Einwendungsfrist läuft am 13. Oktober ab. Die Vollversammlung des Stadtrates wird sich in ihrer öffentlichen Sitzung vom 6. Oktober mit der gesamtstädtischen Stellungnahme zu dieser Planung befassen.

Nachdem von der DB ProjektBau GmbH beim Eisenbahn-Bundesamt die Planfeststellung nach den Vorschriften des Allgemeinen Eisenbahngesetzes (AEG) beantragt worden war, hatte die Regierung von Oberbayern am 24. August das Anhörungsverfahren zum Planfeststellungsabschnitt 3neu München-Ost-Bereich westliches Isarufer bis östlich S-Bahnhof Leuchtenbergring mit Haltepunkt Ostbahnhof (tief) eingeleitet. Die Landeshauptstadt München wurde um öffentliche Auslegung des Plans für die Dauer eines Monats und um Stellungnahme gebeten.

München · Am Mittwoch, 29. September, endet die Auslegung der Planunterlagen für die 2. S-Bahn-Stammstrecke-Ostabschnitt im Planungsreferat. Bis dahin können die Unterlagen noch Montag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 14 Uhr, im Raum 018 bei der Eingangshalle, Blumenstraße 28b, eingesehen werden.

Artikel vom 23.09.2010
Auf Facebook teilen / empfehlen Whatsapp

Weiterlesen





Wochenanzeiger München
 
Kleinanzeigen München
 
Zeitungen online lesen
z. B. Samstagsblatt, Münchener Nord-Rundschau, Schwabinger-Seiten, Südost-Kurier, Moosacher Anzeiger, TSV 1860, ...